transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 418 Mitglieder online 11.12.2016 11:24:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hilfe: welche/wie viele Deutsch-Hefte???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Hilfe: welche/wie viele Deutsch-Hefte???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: phoenixx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2004 16:44:47

Hallo KollegInnen!

Alle Jahre wieder für mich (Hauptschullehrerin) ein furchtbares Thema: Wie viele und welche Hefte sollen die Schüler im Deutsch-Unterricht haben?? Habe bisher kein für mich geeignetes Heftesystem entdeckt.
Viele Kollegen unterteilen sehr stark; für alle Deutsch-Bereiche gibt es eigene Hefte, evtl. auch noch je 1 Übungs- und Merkheft.
Dieser Hefte-Wust stört mich, außerdem habe ich da das Gefühl, noch mehr korrigieren zu müssen
Laut neuem Lehrplan (Bayern) steht das integrative Arbeiten auch im Vordergrund - wie kann ich die Deutsch-Bereiche in die Schülerhefte integrieren?? So dass aber ein Konzept bleibt und nicht alles unüberschaubar wird.

Mach mir viele Gedanken und probiere immer wieder aus, bin aber immer noch ratlos

Wie macht ihr das? Mit welchem Hefte-System habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Welches ist für euch und/oder für eure Schüler nicht so optimal und warum??

Würde mich riesig über Erfahrungsberichte freuen

Phoenixx


ich habe kein Geheimrezeptneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2004 20:22:36 geändert: 22.08.2004 10:23:25

und suche auch ständig nach der besten und einfachsten Lösung.
Ich tendiere eher zu weniger Heften, die man gleichzeitig führt, wobei volle Hefte auf keinen Fall weggeworfen werden dürfen.
Gegenwärtig verlange ich für meine neue 5. Klasse in Deutsch ein Din A 4 Heft für Arbeiten, eines für sämtlichen Eintragungen während des Unterrichts und dié Hausaufgaben sowie ein Din A 5 Heft blanco, in dem die Kinder ihre eigenen Leseerfahrungen in Wort und Bild festhalten dürfen. In Musik verlange ich einen Schnellhefter und in Englisch ein Din-A-4 Heft für Eintragungen während der Stunde sowie Hausaufgaben, ein Vokabelheft Din A 5 und ein Din-A-4 Ringbuch für thematisch gestaltete Blätter wie z. B. "food" oder "going shopping" etc.
lG
bernstein


danke bernsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: phoenixx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2004 21:14:17

danke bernstein für deinen beitrag!

bin immer noch unentschlossen, aber nimmer ganz so planlos.

Liebe Grüße,
Phönixx


Wie wärs damit:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: renata88 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.08.2004 12:55:18

Wie wärs damit:
1 literarturheft
1 sprachheft(für aufsätze+übungen)
1 grammatikheft

und die hausaufgaben je nach thema direkt ins heft reinschreiben

greetz

nata


unsere Lehrerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.08.2004 17:22:29

machen das im Deutschunterricht immer so, dass wir ein normales Heft für alles während der Stunde haben und ein Hausaufgabenheft. Wir Schüler/innen sind damit zufrieden, zu viele Hefte sind einfach NERVIG....

physikass


Ich denke,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.08.2004 17:28:33 geändert: 30.08.2004 17:30:12

entscheide die Wahl des Arbeitsmittels Heft oder Hefter auch etwas nach deiner Intuition. Du weißt wie du arbeitest. Ich beispielsweise verwende oft Zusatzmaterialien und eigene Erarbeitungen und darum greife ich auch schon ab Klasse 1 lieber auf den Hefter zurück. Sobald ich bemerke, dass die Schüler mit der Ordnung ihres Materials und der Heftung nicht klar kommen( Heftkontrolle usw.) gehe ich auch in Absprache mit den Eltern auf Hefte zurück. Bei manchen haben sich auch Collegeblöcke bewährt, die dann einmal wöchentlich geordnet werden.
Verlass dich auf dich und du wirst das Richtige finden.
hops


Hallo Hauptschulkolleginneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jaegerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2004 13:54:05

Ich bin auch für weniger Hefte zu haben. Bei mir gibt es nur ein Übungsheft für die Hausaufgaben und Schulübungen. Zusätzlich habe ich aber einen kleinen Ordner mit 5 Register (Aufsatz, Rechtschreiben, Sprachbetrachtung, Literatur, Arbeitsblätter). Da kommen alle Einträge/ Musteraufsätze,... rein. Am Schuljahresende werden alle Übungen rausgenommen und die Regeln bleiben für das nächste Jahr erhalten. Korrigiert/Überflogen werden die Einträge auf Blättern sofort - während der in einem anderen Fach geschrieben wird - und dann gemeinsam eingeheftet. Zwei Mal im Jahr wird auf Vollständigkeit kontrolliert (mit Inhaltsverzeichnis) und da bleiben die Schüler dann so lange nachmittags da, bis alles da ist.
Ein Kollege von dem ich die Klasse nach der 7. übernommen habe als er in Pension ging, hat das so eingeführt und es hat sich letztes Jahr bewährt. Mal schauen, was sie jetzt in der 9. mit dem geballten Wissen machen....

Liebe Grüße aus Bayern nach Bayern


Vielen vielen Dank...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: phoenixx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2004 21:12:53

... bin ja ganz platt über so viele Tipps

"Mein System" habe ich noch nicht gefunden, aber wenn's dieses Jahr noch nix damit wird - ich hab ja noch viele Chancen bis zur Pensionierung

Viel Kraft und Energie und Lust für's neue Schuljahr euch allen!


Liebe Grüße,
Phönixx


ggneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2004 12:19:27

desi ne tolle Einstellung


Entscheidung ist gefallenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: phoenixx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2004 19:54:35

Hab' mir den Kopf zerbrochen, aber nun ist die Entscheidung gefallen. Da ihr mir so viele Tipps gegeben habt, sollt ihr auch am Ergebnis meines Brütens teilhaben - oder Teil haben (??):

1 Heft Richtig schreiben:
Regeln/Merkmale von Aufsatzarten: erzählen, Vorgänge beschreiben, Sachverhalte wiedergeben, von Geschehnissen berichten, Meinungen und Anliegen schriftlich äußern
Aufsatz schreiben: Vorübungen (z.B. Anfänge, Hauptteile), Übungsaufsätze, Verbesserungen
Rechtschreibstrategien, z.B. Nachdenk/Mitsprech-/Merkwörter, Arbeit mit dem Wörterbuch
RS-Regeln, z.B. s-Laute, Dehnung, Trennung
RS-Übungen, z.B. Diktate, Wortfamilien, AB
Fehleranalyse
Sprachlehre-Regeln (Wort- und Satzarten, Verknüpfungen, Wortbildung und -bedeutung, Satzglieder, wörtliche Rede, Zeitformen des Verbs, Flexionsformen der einzelnen Wortarten...)
Sprachlehre-Übungen

1 Heft Texte:
Literarische Formen: Gedicht, Fabel, Schwank, Märchen, Sagen, Dialoge
Sachtexte
AB und Zusammenfassungen zur Klassenlektüre
Zugangsmöglichkeiten zu Literatur: Bibliothek, Autorenlesung, Medien (Internet, TV,...)
Leseübungen, z.B. Spiele, klanggestaltendes Lesen
kreatives Schreiben: z.B. Elfchen, Akrostichon, Fortschreibegeschichten, Umgestalten, Schreiben nach Musik

So ist mein Plan. Fragt mich am Ende des Schuljahres wieder, ob der Plan war

Phönixx


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs