transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 135 Mitglieder online 03.12.2016 20:56:43
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Präferenzen für die Vorbereitung Ihres Unterrichts"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
da ich neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2011 18:58:48

im Gym sowohl von Klasse 5-10 als auch in der Oberstufe unterrichte, werde ich diesen Fragebogen nicht weiter ausfüllen.


Hm?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2011 19:06:19

Frage:
Wie lange sind Sie schon Lehrer?
1-5
5-10
mehr als 20



Und wenns ich nun 15 Jahre Lehrer bin?


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2011 19:14:32 geändert: 02.12.2011 19:15:50

kann mich nur wiederholen. Ich habe selten einen so oberflächlichen und fehlerhaften Fragebogen gesehen. Ein paar RS-Fehler sind zwar jetzt beseitigt, es bleiben aber noch immer genug übrig

Es fehlen Schultypen
Es fehlen Alternativen für die Jahrgangsstufen (siehe bernstein)
Es fehlen korrekte Angaben über die Dauer des Lehrerlebens (siehe indidi)
Bei einigen Fragen hab ich auch nur irgendwie geantwortet, weil die Angebote nicht zu mir passten.

Was bringt dann solch ein Fragebogen?? Wer konzipiert so etwas? Und vor allem: Wer überprüft so etwas?? Das nenn ich wenig wissenschaftliche Arbeit. Was kann man mit solchen Ergebnissen anfangen, wenn sie doch auf ungenauen Fragen und damit auch Antworten basieren??


Die bisherigen Fragebögen waren auch immer an eine Universität, ein Institut etc. gebunden, hatten ein Impressum etc.
Schon sehr seltsam.


@ klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2011 20:51:05

Deiner Meinung kann ich mich nur anschließen!
Tja, Erwachsenenbildung benötigt zwar Lehrer, die sich vorbereiten, sind aber offensichtlich nicht existent oder gefragt...


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs