transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 523 Mitglieder online 07.12.2016 16:08:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Artikel lernen bei DAZ-Schülern"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Artikel lernen bei DAZ-Schülernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silvia84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2012 09:54:23

Hallo zusammen,

ich habe gerade eine 1. Klasse mit einigen Kindern, die DAZ haben.
Nun kamen im Lehrwerk Übungen, bei denen die SUS den bestimmten Artikel zu einem Bild schreiben mussten, z.B. Mond -> der Mond
Meine DAZ-Schüler hatten damit (wie ich dachte) große Probleme, denn ich weiß auch, dass Artikel gerade für türkische Kinder sehr schwieirg sind.

Nun ist meine Frage, ob es da etwas gibt, was ich machen kann, oder ob ich abwarten sollte, da es ja noch so früh in Klasse 1 ist und die Kinder durch das zunehmnede Lesen/ Sprechen ohnehin mehr Einblick in die Deutsche Sprache bekommen.

Ich freue mich über Anntworten!
Viele Grüße,
Silvia


Meine Schüler sind zwar älter ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abcaf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2012 12:02:17 geändert: 06.01.2012 12:12:40

aber da auch sie schreiben lernen, passt es vielleicht doch. In meiner ABC-Klasse habe ich eine ständige Fluktuation. Da können sowieso nicht alle dasgleiche. Darum halte ich mich auch nicht immer ganz sklavisch an die vom Lehrbuch vorgegebenen eingeführten Buchstaben.

Die Artikel benutze ich schon früh als Ganzwörter. Da ich kein wandelndes Wörterbuch sein will, führe ich ziemlich zu Anfang farbige Punkte ein: blau - der, grün - das, rot - die und orange - die Mehrzahl. Die kann ich auch mal ganz auf die Schnelle auf ein Arbeitblatt (habe wenige Schüler) bzw. eine Folie malen oder ich sage an, welche Punkte die Schüler wie ausmalen sollen:
Lineal, Buch, Haus - grün, Tisch, Stuhl, Hund - blau usw.
Danach schreiben sie die Wörter dann mit Artikel ab.

Am Smartboard schreibe ich die Artikel oft farbig - nicht die Wörter selbst, denn bei Wortarten haben die Farben schon wieder eine andere Bedeutung. Und wenn ich Anlautbilder herstelle (z.B. für Lernwerkstattaufgaben), gebe ich ihnen manchmal einen farbig passenden Rahmen - wenn mal gerade Ferien sind, denn immer hat man für sowas keine Zeit.

Ich habe einige Computerprogramme, in denen man Artikel angeben muss und ein sprechendes Bildwörterbuch, in dem die Wörter ohne Artikel angezeigt aber mit Artikel vorgelesen werden. Da kann man vorher raten und gleich feststellen, ob es richtig war. Genauso funktioniert es mit dem Ting-Stift im Hörlexikon. Der ist zwar sehr beliebt, aber eher nichts für große Gruppen.

Aber selbst wenn du unendlich viele Hör-, Schreib- und Sortierübungen machst, werden die Schüler dir oft erst zwei falsche und dann den richtigen Artikel zurufen. Warum sie nicht gleich den letzten nehmen, weiß ich nicht. Eine Kollegin hat einen studierten, lange in Deutschland lebenden ausländischen Vater, der bis heute nicht alle Artikel richtig macht.

Darum hilft sicher nur:
Sobald es möglich ist, das Suchen im Grundschulwörterbuch einüben, deutsche Kinderbücher lesen, gute deutsche Filme sehen ... damit eine Mischung aus sich selbst helfen und ein Sprachgefühl entwickeln zustande kommt.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs