transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 03.12.2016 05:50:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Experiment Physik Wasser/ Sirup funktioniert nicht .-("

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Experiment Physik Wasser/ Sirup funktioniert nicht .-(neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerstin67 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2012 17:00:33

hallo ihr lieben,

was machen wir falsch?
Wir sollen (vermutlich Vorbereitung der Diffusion) ein Schraubglas auskochen, 1/3 Sirup einfüllen, vorsichtig abgekochtes Wasser aufgießen und das ganze eine Woche lang fotografierend protokollieren.
Nun sind meine Sirupvorräte bald alle- UND ES WIL LNICHT Wasser & Sirup vermischen sich trotz Tülle, Trichter, Strohhalm sofort - es bilden sich keine getrennten Schichten (sollte zumindest in meiner Schulzeit der Ausgangspunkt des Experimentes sein).
Gibts nen Trick/ Spezialsirup/ besonders gut geeignete Arten? Kaltes oder heißes Wasser verwenden?

Danke für Hilfe
kerstin


Bei Schnaps und Sirupneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2012 18:07:19

im Cocktail klappt das bei mir. Versuch es mal den Sirup vorsichtig über einen Löffel einzugeben.

Zuerst kommt der Schnaps in Deinem Fall dann Wasser (ist das kalt??????? Ansonsten ist natürlich kräftige Teilchenbewegung, wegen des Temperaturausgleiches) und dann der Sirup. Ich nehme natürlich Grenadine, ob der besser ist als der billige weiß ich nicht.

Na dann viel Glück und viel Durst für die Fehlversuche.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2012 21:09:18 geändert: 10.01.2012 21:10:03

also, beides sollte möglichst kalt sein. dh, das abgekochte wasser sollte bereits wieder ausgekühlt sein (wieso man es abkochen soll, weiß ich nicht, hab ich nie gemacht).
der wichtigste punkt ist das eingießen des wassers AUF den sirup. dabei muss das glas ziemlich schräg gehalten werden udn das wasser muss -- anfangs so langsam wie möglich -- (am besten aus einem behälter mit schnabel) von der oberen kante am glas entlang "hinuntergleiten" auf den sirup.
wenn man ca 1cm wasserschicht drinnen ist, darf man ein wenig schneller gießen udn das glas langsam steiler stellen.
damit der sirupverbrauch nicht so hoch ist, mach ich das gern in hohen , schlanken flaschen.............
(himbeersirup ist gut geeignet,weil man die farbunterschiede gut sieht)


@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2012 19:20:16

dass zuerst Sirup und dann Wasser kommt, ist mir auch logisch, aber ich habe beim Cocktail extra noch mal nachgeschaut und meist kommt der Sirup zum Schluss. Hast Du dafür eine Erklärung? Ich hätte schon gedacht, dass der Sirup eine größere Dichte als Schnaps hat.

Man nimmt beim Cocktail aber einen Löffel, der genau auf der Flüssikeitslinie liegt, auf den Löffel gießt man und legt sozusagen den Sirup oben drauf.


es gleitet,...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerstin67 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2012 18:28:14

...wir können uns fürs trinkerbuch der rekorde anmelden- aber es bleibt verflixtnochmal nicht getrennt. morgen kauf ich alle sirupsorten, die unser großmarkt im angebot hat -> zum probieren.
prost!
kerstin


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2012 18:34:56

ich nehm immer den himbeersirup vom hofer (bei euch aldi).
geht problemlos......
(stell mal den sirup vorher sogar in den kühlschrank, vielleicht hilft es)


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2012 19:54:28 geändert: 12.01.2012 19:55:14

vielleicht sollte man den Sirup im Zylinder nach dem Einfüllen erstmal eine Weile zur Ruhe kommen lassen - und erst dann das Wasser einfüllen??
Und sicher sollten beide Flüssigkeiten eine identische Temperatur haben, damit "Ruhe einkehrt"?

http://www.hofenfels.de/contenido/cms/upload/pdf/Physik/KorperundihreEigenschaften.pdf

runterscrollen bis S.72


ein bißchen gemogeltneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerstin67 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.01.2012 18:56:24

...haben wir - den sirup im gefrierschrank "zur ruhe kommen lassen" - nun sind tolle fotos gemacht, ha erledigt GsD

danke für eure hinweise
kerstin

p.s. in 6 jahren seid ihr mich als "hausaufgabenmiterlediger" los... dann ist auch das letzte kind (hoffentlich) mit der schule "ferdsch"

nun mach ich mal "ha" für mich...
kerstin


Herzlichen Glückwunschneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.01.2012 19:35:33 geändert: 15.01.2012 19:36:18





Aber das mit dem Mogeln muss sich ändern


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs