transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 110 Mitglieder online 08.12.2016 07:18:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Tachchen auch!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Tachchen auch!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emmbeesk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2012 15:58:45 geändert: 10.02.2012 16:14:35

Bin seit gestern neu hier. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit dem Themenbereich Schriftspracherwerb, Rechtschreibung und Aussprache des Deutschen (auch im Sprachvergleich), insbesondere zu den Laut-Buchstaben-Beziehungen. Ich habe mich damit auch intensiv in meinem Linguistikstudium beschäftigt, sowie im Zuge der Rechtschreibreform, und habe außerdem die eine oder andere praktische didaktische Erfahrung. Nicht zuletzt habe ich einen Sohn in der 3. Klasse und einen Sohn (mit Entwicklungsverzögerung), der noch zur Kita geht, und die beide kräftig mit Sprach- und/oder Schriftspracherwerb beschäftigt sind. Geld verdiene ich zurzeit vor allem als (multilingualer) Schriftsetzer (d.h., mit Typografie und Layout der verschiedensten Sprachen am PC).
In würde mich sehr freuen (soweit meine Zeit das erlaubt), mit anderen über diese Themenbereiche in Austausch zu treten, und biete gern Unterstützung bei der Klärung und Formulierung von Rechtschreibregeln u.Ä. an. (Ich finde, es gibt viele gute Ansätze und schöne Materialien, ärgere mich aber immer wieder über Ungenauigkeiten, "Unlogiken", Ungereimtheiten in bestimmten Details bzw. im Grundsätzlichen, z.B. über fehlendes oder unsauberes Auseinderhalten von Laut- und Buchstabenebene ... - Ich persönlich halte sehr viel von dem neuen silbenanalytischen Ansatz von C. Röber bzw. U. Bredel).
Ich finde es auch einfach spannend, mitzubekommen, wo in diesen Bereichen der Schuh drückt und was an schnellen Infos für den Schul- und Praxisalltag vielleicht fehlt: Ich bin dabei, an einer eigenen Website rumzubasteln (www.orthografisch.de), bin mir aber noch unsicher, was für und in welcher Form Rechtschreibinfos eigentlich vor allem gewünscht werden. Bin über jede Anregung sehr dankbar!

Martin


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs