transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 240 Mitglieder online 09.12.2016 16:45:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Temperatur im Klassenraum"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Temperatur im Klassenraumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 19:58:59 geändert: 14.02.2012 20:27:04

Hallo zusammen,

ich habe ein Anliegen.

Scheinbar ist bei uns in einigen Physikräumen die Heizung ausgefallen. Kreisverwaltung arbeitet schon daran.
Gestern, ich mache gerade Wärmelehre, waren es 15°C! Arg kalt nicht wahr?

Wie kalt darf es also höchstens sein?

Liebe Grüße

Kunoschlonz


Fürneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 20:11:02

Niedersachsen gilt:

http://www.nibis.de/~auge/seiten/themen/raumklima_pi/medien/Raumklima_info.pdf

Bei euch sicher ähnlich.

Aber warum fragst du uns?? Das ist doch Sache der SL und des Hausmeisters, für Wärme zu sorgen bzw. den Unterricht in andere Räume zu verlegen oder die Klassen zu entlassen.

Wenn das nur in den NaWi-räumen so war, wär ich ganz schnell mit der Klasse ausgewandert in den Kunstraum oder sonstwohin. Irgendein Raum ist immer frei, wenn die Klasse Sport hat etc.


Aber warum fragst du uns??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 20:14:26

na klexel, mit der frage kannst du hier jedes zweite forum sprengen.
vielleicht möchte der kollege erstmal den vergleich bzw die weicheikomponente ausschließen...ich finde wärmelehre ja ganz praxisorientiert in dem kontext, da bekommt der stoff doch gleich eine ganz andere bedeutung.


die neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 20:29:27

weicheikomponente find ich super...
bei mir war gestern auch die heizung kaputt... hatte dann aber nur 13 im wohnzimmer....
zum glück konnte ich den kachelofen zwecks wärmelehre anheizen....

ansonsten sind 15 grad für rumsitzende kinder eindeutig zu kalt!

skole


darum frage ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 20:29:56

ich frage, weil ich keine Lust habe, mit der Klasse zu erfrieren :) Zudem will ich nicht 45 minuten mit der Klasse wandern bis ich nen Raum gefunden habe.... Der PC mit dem Raumplan ist nämlich noch nicht aktualisiert....

Wobei du Recht hast: Ist Sache der SL, aber ich friere mir den A.... ab und nicht die SL


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 20:40:49 geändert: 14.02.2012 20:43:25

16°C, dachte ich.

Apropos: Im Lehrerzimmer sind es manchmal aus weniger als erlaubt.


@ klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 20:41:35

Das ist doch Sache der SL und des Hausmeisters, für Wärme zu sorgen...

Vielleicht. Wenn die Temperaturen eurer Schule wie bei der unsrigen von der Stadtverwaltung über die Telefonleitung ferngesteuert würde, wäre der Einfluss des Hausmeisters oder der SL gering bis gar nicht vorhanden. Die Stadtverwaltung kann am Computerbildschirm die Verbrauchskurven ablesen. Da ist der Überwachungsstaat am Werk.


Ui,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 20:42:52

sooo fortschrittlich sind wir nicht. Das kannte ich nicht.


Vielleicht ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 20:58:23

ist die Heizung kaputt und es fehlen die Ersatzteile?


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2012 21:00:15 geändert: 14.02.2012 21:00:55

Wir sind froh, auf dem Schulgelände eine Turnhalle zu haben, die fast täglich bis 22 Uhr in Nutzung ist. Schulen, die das nicht vorweisen können, wird morgens um ca. 10 Uhr die Heizung abgestellt, weil man berechnet habe, dass die Körpertemperatur der Kinder die Raumluft bei konstanter Temperatur hielte.

Wenn an so 'ner Schule Konferenz oder Elternabend ist, muss man die Stadtverwaltung um längere Heizzeiten bitten. Es darf halt nicht vergessen werden. Sonst, ja sonst wird der Arsch kalt.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs