transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 180 Mitglieder online 08.12.2016 23:03:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Der Audiocomputer im Musikunterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Der Audiocomputer im Musikunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tsching Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.03.2012 14:41:54 geändert: 01.03.2012 14:42:33

Liebe interessierte Musiklehrer(-innen),

in Zusammenarbeit mit audio-workshop.de bietet die Burg Fürsteneck in
Hessen vom 13. bis 15. April 2012 ein interessantes Seminar an:

Alle, die den Computer zur Arbeit mit Jugendlichen im Audiobereich
einsetzen möchten, besipielsweise Musik(-schul)lehrer/innen,
Jugendarbeiter/innen etc. sind herzlich willkommen. Gearbeitet wird mit
der Musikproduktionssoftware Cubase von Steinberg.
Der Computer ist im Bereich der Musikproduktion nicht mehr
wegzudenken. Damit sind die Möglichkeiten gewachsen, eigene kreative
Ideen zu verwirklichen. Andererseits erweist sich der Umgang mit dem
Medium vielfach als sehr komplex, besonders für Nutzer, die über nur
geringe Kenntnisse in Tontechnik und Musikproduktion verfügen.
Neben dem Einstieg in die Musiktechnik und dem Umgang mit
Mikrofonen werden grundlegende Arbeitsweisen mit MIDI und Audio
vermittelt. Konkrete Praxisbeispiele für den Einsatz im Unterricht, der
Arbeit mit Jugendlichen und zur Vorbereitung ergänzen das
Kursprogramm (Erstellen von Playbacks, Aufnehmen eines Hörspiels,
Einsatz von MIDI-Files zur Songproduktion).
Es werden auch individuelle Fragen beantwortet und Anschaffungstipps
für Lehrer/-innen, Schulen und Bildungseinrichtungen gegeben.

Dieses Seminar ist mit 2 Tagen zur hessischen Lehrerfortbildung
akkreditiert worden.

Alle Infos & Anmeldung: http://www.burg-
fuersteneck.de/beruf/kurs_3953.htm



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs