transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 313 Mitglieder online 05.12.2016 11:52:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schule und das Thema "Homosexualität"- ein Tabu ?!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 22 von 35 >    >>
Gehe zu Seite:
@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:07:33

Ich habe noch immer nicht verstanden, warum es wichtig ist, sich als Lesbe oder Schwuler zu outen.

das ist jetzt nicht wirklich dein ernst oder?


Nennneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:16:10

mir bitte einen Grund, warum ich wissen muss, mit wem Hape Kerkeling oder Hella von Sinnen ins Bett gehen.


Mir ist das sowas vonneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:16:11 geändert: 17.05.2012 15:17:31

sch...egal, wer was mit wem treibt, Hauptsache, man hält die Gesetze ein und beachtet Schamgrenzen in der Öffentlichkeit.

Mein bester Studienkamerad an der FH (1970-1974) war schwul, ein ehemaliger Arbeitskollege war es - er litt und leidet leider seit Jahrzerhnten an Aids -und war zumindest sehr lange leitend aktiv in der Aidshilfe -
Es sind eben andere Interessen als sexuelle, die uns haben zusammenarbeiten und zusammen feiern lassen.

Diese Menschen würden nirgendwo einen Affentanz aufführen, um auf ihre Homosexualität aufmerksam zu machen.

Sie würden auch nicht andere Menschen, die eine andere Auffassung vertreten als sie, pauschal in die Ecke des beruflichen Hinterwäldlers, der nichts auf der Pfanne hat, stecken, solange sie das nicht selbst erlebt haben.

Die Jungs waren schwul - na und?


und ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:16:48

versteh jetzt lupis beitrag nicht : die nicht mehr wissen wie es früher einmal war... hä?
wann wirds mal wieder richtig sommer, ein sommer, wie er früher einmal war....?
so in der richtung?
oder froschmäßig?

klär mich auf.

skole


@lupineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:19:32 geändert: 17.05.2012 15:21:01

die nur noch eine schwache Vorstellung davon haben, wie es früher einmal war....

Wann früher??

Alexander der Große und Aristoteles waren auch schwul...
http://puuchica.net/MeinWeb/JesusSchwuleundLesben.htm


ok, ich hätte den Satz vervollständigen müssen.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:22:59 geändert: 17.05.2012 15:23:09

...mit ihrer eigenen Sexualität.
Das, wähnte ich, könnte sich jeder Teilnehmer hier zusammenreimen.
Gut, da habe ich hoffentlich zur Klärung beigetragen.


Hä?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:24:41

Wie das denn? Man wird doch nicht irgendwann plötzlich schwul oder lesbisch, so wie man plötzlich ne Grippe kriegt.


und neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:25:32

Simone de Beauvoir war nicht homosexuell sondern bisexuell!


@klexel: Ganz egal, welche Orientierung:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:27:43

Wer nur noch von Sex spricht, hat ihn oft schon sehr, sehr lange hinter sich, meinte ich


berühmte Schwule.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2012 15:29:38

ob schwul oder nicht, ich finde Volker Beck einfach nur furchtbar.


<<    < Seite: 22 von 35 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs