transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 372 Mitglieder online 08.12.2016 21:44:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Interviewpartner für meine Zulassungsarbeit gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Interviewpartner für meine Zulassungsarbeit gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anjazm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.03.2012 11:06:03

Liebe Community,
Ich heiße Anja Schlütter und bin LA-Studentin für Grundschule in Würzburg. Zur Zeit schreibe ich an meiner Zulassungsarbeit und würde mich freuen, wenn einige von euch mich dabei unterstützen könnten.
Und zwar geht es in der Zula um die Gegenüberstellung von zwei Schriftsystemen (erst Druck- und später Schreibschriftlehrgang), wie es zur Zeit fast in allen Grundschulen gelehrt wird und einem Schriftsystem (fortgeführte Druckschrift - kein zusätzlicher Schreibschriftlehrgang), wie etwa der Grundschrift.
Ich möchte die Vor- und Nachteile beider Systeme erfassen. Dazu würde ich gerne mit etwa 8 LehrerInnen ein Interview durchführen.
Voraussetzung wäre allerdings, das die Lehrerin oder der Lehrer Erfahrungen mit beiden Systemen hat.
Natürlich würde ich Sie in Ihrem Ort besuchen, von daher würde ich es bevorzugen, wenn Sie aus der Nähe Würzburg, Mitteldeutschland oder Köln kommen.
Für weitere Angaben stehe ich gerne zur Verfügung: anja_schluetter@web.de

Ich freue mich auf eine rege Anteilnahme,

mit freundlichen Grüßen
Anja Schlütter


Die Grundschriftneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: margeritte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2012 15:33:47

ist ja in Ba-Wü erst seit diesem Schuljahr an einigen Schulen zugelassen, da wird es nur seeeehr wenige Kollegen geben, die damit schon Erfahrung haben! Außerdem kann man ja erst nach einigen Jahren sagen, wie sich das bei den Schülern auf die schnell geschriebene Schrift auswirkt (z.B. in Klasse 4). Die Auswirkungen der VA haben wir ja auch erst nach einigen Jahren gesehen, wenn die Schüler beim schnellen Schreiben z.B. r und v unleserlich hinschlampern. Allerdings gibt es auch immer mehr Schüler, die das kleine e überhaupt nicht richtig ausführen (wollen).
Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Arbeit!


grundschriftneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: strandhaus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2012 16:26:55

führe ich gerade das erste Mal ein, vorher haben wir mit VA gearbeitet.


nicht unbedingt nur Grundschriftneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anjazm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.03.2012 14:08:34 geändert: 29.03.2012 14:09:10

Mir ist bewusst, dass es gerade für die Grundschrift noch sehr wenige LehrerInnen gibt, die auch noch nicht sehr lange damit arbeiten, jedoch bin ich auch hier interessiert in einer Zusammenarbeit, da auch diese Lehrkräfte bestimmte Eindrücke bezüglich der Umstellung o.ä. haben.
Des Weiteren hoffe ich auch ein paar Lehrkräfte zu erreichen, die zum Beispiel auf die Verwendung einer Schreibschrift verzichtet haben. Von zwei Schulen, die es so handhaben, habe ich bereits erfahren.
Vielleicht kennt ja jemand noch mehr Schulen, die ich gezielt anschreiben könnte?!?

Ich würde nun auch meine Zieladressen ausweiten auf ganz Deutschland, da ich inzwischen in Erwägung ziehe, eine Umfrage per Email durch zu führen.

@strandhaus, könnten Sie sich eine Zusammenarbeit vorstellen? Dann würde ich in etwa ein bis zwei Monaten gerne darauf zurück greifen?!

liebe Grüße


Fertigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anjazm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2012 08:15:38

Alles klar, meine Zula wird bald fertig, deswegen brauch ich jetzt auch keine weiteren Interviewpartner.

Ganz liebe Grüße
Anjazm


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs