transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 14 Mitglieder online 03.12.2016 01:24:02
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ferienhaus in Dk"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
7 Jahre Dänemarkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: trollin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.04.2012 19:53:27

Wir sind vor 10 Jahren über Ostern nördlich von Hvide Sande gelandet und dabei hat uns der Skandinavien-Virus befallen. Wir haben 7 Jahre Dänemark erkundet. Die Nordseeküste oberhalb von Hvide Sande hat uns dabei am meisten zugesagt. Man sollte sich die Lage des Hauses aber vorher im Internet bei google earth ansehen, damit man es nicht zu weit zum Wasser hat. Dänemark ist aber eher etwas für die, die die Ruhe lieben. Ansonsten haben wir nicht bei den großen Anbietern gebucht. Über kleine dänische Anbieter im Internet kommt man auch an gute Häuser. Beim Haus haben wir immer auch etwas auf das Baujahr geachtet und die Entfernung zum nächsten Geschäft, zur nächsten Stadt, denn man muss doch recht viel auf Selbstversorgung gehen. Bedenken sollte man, dass die Räume in den ferienhäusern kaum Schränke haben. Es ist von Vorteil, ein Zimmer zur Lagerung der Kleidung, Polsterauflagen, Getränkevorräte etc. übrig zu behalten, also nicht jedes Zimmer voll mit Personen zu belegen. Günstig ist, dass die Lebensmittelgeschäfte auch am Sonntagmorgen geöffnet haben und man beim Anreisetag am Samstag nicht gleich wieder los muss. Aldi, Netto (mit dem Hund) usw. sind preislich etwa auch wie die Geschäfte in Deutschland. Am ersten tag haben wir immer auch gleich die Touristeninformation aufgesucht. Die schönsten Ziele liegen oft sehr versteckt und sind manchmal nur auf kleinen Handzetteln in der Information umworben. Beim ersten Besuch haben wir die eigentlich schönsten Ziele erst kurz vor der Abreise entdeckt. Auch die günstigen Verkäufe an den Bauernhöfen mit der Kasse des Vertrauens sind toll. Man liest an der Straße, was es gibt und dann steht im Hof oder am Tor ein Tisch oder Schrank mit einer kleinen Blechdose zum Einwerden des Geldes - meist gleich neben den Eiern, Kartoffeln, Kirschen ...
Günstig ist auch eine Zwischenübernachtung, wenn man weit nach Norden muss. Die Strecke bis nach Skagen z.B. zieht sich ganz schön in die Länge.
Wie gesagt...wir sind 7 Jahre immer nach Dänemark gefahren...und wenn meine Familie nun auch seit drei Jahren von Schweden begeistert ist ... die breiten Nordseestrände von Dänemark vermisse ich.
Für Leute, die Jubel-Trubel-Heiterkeit suchen, ist Dänemark aber nichts.


Hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.04.2012 20:03:03 geändert: 15.04.2012 20:15:20

kann man privat buchen:

http://www.ferien-privat.dk/


So viele tolle Insider-Tipps:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lunatic Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.04.2012 09:16:01

vielen Dank! Ich bin auch überrascht, dass es noch einige Ferienhäuser zur Auswahl gibt. Jetzt müssen wir noch in Ruhe auswählen und vergleichen...
Wie schon geschrieben, wir brauchen keinen Luxus (und haben auch nicht den Geldbeutel dafür) und eine Sauna im Sommer eh nicht. Wir mögen es auch eher ruhig und mit viel Natur um uns rum als so touristisch. Strand recht in der Nähe und evtl. ein paar Dinge zum Auskundschaften für die Kinder wünschen wir uns. Da wir recht im Norden wohnen, haben wir auch keine so lange Anfahrt, wobei wir mit den Kindern auch nicht so lange fahren können, daher muss ich mal gucken, wie weit nördlich wir kommen...
lunatic


bei kindern fällt mir noch ein....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.04.2012 16:36:40

wenn die kinder noch klein sind ist die nordsee in dänemark nicht so ideal, da man aufpassen muss wie ein luchs, dass sie nicht in die strömung geraten, die man oft nicht sieht....
da ist es an der ostsee entspannter, auch wenn ich nordsee attraktiver finde...

skole


auch mit kleinen Kindernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: strandhaus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.04.2012 17:50:16

waren wir oft an der Nordsee. Wir fahren seit 15 Jahren immer wieder mit Unterbrechungen in der Bretagne nach Fanö, buchen immer bei danibo.dk und sind sehr zufrieden. Der Strand ist toll, sehr breit und es geht flach ins Wasser. Auch bei Ebbe ist es für die kleinen Kinder toll, weil sich "Seen" bilden, in denen sie planschen können. Man muss zwar für die Fähre bezahlen (ca. 40 €), aber dafür hat man ziemlich Ruhe. Achtung: Auf Römö und Fanö fährt man mit dem Auto auf den Strand (gut als Windschutz), manche mnögen das aber nicht. Es gibt aber sehr schöne autofreie Abschnitte. Auf Fanö gibt es einen tollen Waldspielplatz, den unsere Kinder immer noch lieben (sind schon 16 und 13!)


mir ging esneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.04.2012 17:54:34

auch eher um die wasserverhältnisse an der dänischen westküste, rund um den rinkøbing fjord. da siehts nämlich strömungsmäßig anders aus, als an den von dir erwähnten inseln

skole


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs