transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 173 Mitglieder online 04.12.2016 09:26:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Blue Print"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Blue Printneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stella73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2004 18:36:23

Ich würde gerne wissen, ob jemand von euch das Buch Blue Print in der Schule gelesen hat und welche Erfahrungen dabei gemacht wurden, falls dem so war. Vor allem würde mich interessieren, für welche Altersgruppe das Buch zu empfehlen wäre. Ich hab grad begonnen es zu lesen (kannte vorher nur den Film) und bin sehr unschlüssig, bezüglich Einsetzbarkeit und SchülerInnentauglichkeit...


Wie immer für jede noch so kurze Antwort dankbar: Stella


j0,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lala! Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2004 18:59:56 geändert: 03.09.2004 19:00:20

ich habs gelesen (oder musste es lesen ).
Wir mussten lesetagebuch drüber führen und haben am Ende dann ne Klassenarbeit geschrieben.
Also ich kann nur sagen für meiner Altersgruppe (bin 15 andere aus der Klasse 14) war es okay und verständlich.

Gruß lala!


Hallo!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cicii Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2004 00:12:14

Eine Freundin von mir hat dieses Buch erst letztes Schuljahr gelesen, also in der 10. Klasse.
Die Klasse war meines Wissens nach aber nicht gerade begeistert von diesem Buch.

lg, cicii


Ich auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2004 10:31:21

Moin Stella,

ich hab das Buch im Unterricht besprochen.

Zum einen ist es einfach geschrieben, aber meine SuS fanden eben diese Einfachheit z.T. langweilig. Einschränkung: Ich hab nur Erfahrungswerte mit dem Zweiten Bildungsweg, aber Kollegen an Jugendschulen fanden das Buch durchaus umsetzbar.

Gute Diskussionen gab es bei den moralisch-ethischen Fragen wie:
- Klonen, darf man das
- wie hätte ein verantwortungsvoller Prof. gehandelt
- wie fühlt sich das Mädchen

Eine Reihenplanung hab ich mal hochgeladen.

Ansonsten: meike@4teachers.de



Kommentar meiner Tochterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: galerina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2004 11:16:04

die es in der 9. Klasse gelesen hat: voll Scheiße, doof geschrieben und alle in der Klasse wollten es nicht gerne lesen.


gut zu wissen!!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stella73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2004 14:57:19

danke für die info - ihr habt mir total geholfen!!! ich werde das buch vorerst nicht einsetzen, es mir aber aufheben, falls in den letzten wochen noch zeit bleibt!!!
besonders schön ist es, dass wir hier echt die gelegenheit haben, klare worte von schülerInnen zu bekommen - in jeder hinsicht gold wert, im zusammenhang mit literatur nahezu nicht aufzuwiegen. bitte, bitte mehr davon!!! als lehrerin fällt es mir oft sehr schwer, bücher subjektiv einzuschätzen - weil ich bei den meisten schon weiter denke. was kann man draus machen, was wäre ein thema für eine arbeit, welche diskussionen könnte man anregen, etc. dabei vergess ich oft das wichtigste: ist es eigentlich wirklich ein gutes buch??? also: her mit euren erfahrungen!!!!


Definitiv: Neinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2004 02:05:28

"ist es eigentlich wirklich ein gutes buch???"

Nein - ich finds schrecklich. Der Film ist ok.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs