transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 168 Mitglieder online 08.12.2016 23:08:43
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Dienstliche Beurteilung - Schleswig Holstein"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Dienstliche Beurteilung - Schleswig Holsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: derthorge Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2012 15:19:18

Ja die dienstliche Beurteilung macht ja einen nicht ganz unerheblichen Anteil an der Gesamtnote aus. Da macht man sich ja schon so seine Gedanken....

Ich bin jetzt im zweiten Semester des Vorbereitungsdienstes und weiß nicht so recht, was man eigentlich anstellen muss, um bei der dienstlichen Beurteilung gut wegzukommen.

Sicherlich ich bin immer pünktlich, nett und freundlich, erledige mir übertragene Aufgaben vernünftig und melde mich natürlich immer für so jede Arbeitsgruppe und Aufgaben, die so anfallen. ABER reicht das???

FRAGEN: (Bitte bedenkt ich bin in Schleswig Holstein )

1. Wann genau erhalte ich die dienstliche Beurteilung? Am Tag des 2ten Staatsexamens? Oder vorher?

2. Wann glaubt ihr schreibt der Schulleiter die Beurteilung?

3. !WiCHTIG! Gibt es noch ein Paar Tipps wie man seine Beurteilung verbessern kann.

Wenn jemand auch noch folgende Fragen beantworten könnte, wäre ich sehr dankbar.

4. Wann bekommt man die Note für die 2te Examensarbeit? Tag des Staatsexamens oder vorher?

5. Wann bekommt man die Note für die Prüfung im Schulrecht? Tag des Staatsexamens oder vorher?


Abgesehen von SHneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2012 17:28:37

frage ich mich angesichts deiner Fragen, ob du keinen
Ansprechpartner während der Ausbildung hast, der dir gerade
diese Fragen beantworten kann.


öhm..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2012 17:46:40

vielleicht einfach mal in die ausbildungsordnung gucken?
die ist dir zu dienstantritt überreicht worden.
aber solltest du sie nicht mehr finden, ist sie auch im netz zugänglich...
und kleiner tip: für die dienstliche beurteilung macht sich selbständigekeit immer gut... also z.B erstmal alleine googlen...

skole


Duneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2012 18:06:50

hast noch 1 Jahr Zeit bis zum Ende des Vorbereitungsdienstes. Warum machst du dir jetzt schon nen Kopp über den einen oder anderen Tag, wo du wann welche Note bekommst?? Was hängt denn davon ab??



Als ÖPR antworte ich dir...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dihehari Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2012 20:34:35

wie meine Vorrednerin schon schrieb: Hast du keinen Mentor oder keinen Personalrat, den du fragen kannst?
Bei uns wird die Beurteilung kurz vor der Prüfung in aller Eile zusammengeschrieben mithilfe der Mentoren und sonstiger Personen, die etwas über dich sagen können. Und natürlich erhälst du sie vorher. Muss ja besprochen und unterschrieben werden.


als öprneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2012 20:43:02

solltest du aber besser bescheid wissen....

da der prüfling die dienstliche beurteilung mit seinen sonstigen unterlagen (portfolio etc) 14 tage vor dem prüfungstermin abgeben muss, sollte die dienstliche beurteilung auch spätestens dann fertig sein... zumal der anwärter die beurteilung ja auch vorher zu lesen bekommt...

skole


Joh, joh......neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wolline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2012 21:40:13 geändert: 23.04.2012 21:41:16

Ich bin zurzeit Ausbildungslehrkraft für eine Grund- und Hauptschullehrerin in Schleswig-Holstein.

Ich weiß gar nicht genau, ob es für die verschiedenen Schularten unterschiedlich ist.

Was schon jemand geschrieben hat, so gibt es für alle Lehrkräfte doch die Ausbildungordnung, die jeder bekommt.

Bevor ich lange suche, um deine Fragen zu beantworten, hier die Seite, wo du dir die Sachen runterladen kannst.

http://www.schleswig-holstein.de/IQSH/DE/AusbildungQualifizierung/InformationenVorbereitungsdienst/InformationenVorbereitungsdienst_node.html
Ich als Ausbildungslehrkraft habe auch eine Broschüre, wo wirklich jeder Punkt zur Ausbildung genau beschrieben wird.

Vielleicht hilft dir das genau weiter.

Bist du schon in der Ausbildung von nur 1 1/2 Jahren, dann ist schon das nächste Semester das Prüfungssemester und schon wirklich nicht mehr so viel Zeit.

Vielleicht können dir auch aktuelle Referendare besser weiterhelfen.

Gruß wolline.


Klickneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2012 22:27:14



Ausbildungsordnung ist hilfreich, aber nicht alles...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: seplundpetra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2012 08:04:46 geändert: 24.04.2012 08:05:28

Ich hab meine Prüfung vor 2 Jahren gemacht und es ist schon vieles anders geworden, in Bezug auf die Schulrechtsnote ist es aber noch so, dass Du sie Dir ein paar Wochen, nachdem Du die Klausur geschrieben hast, im Netz ansehen und auch ausdrucken kannst (muss ja auch mit rein ins Portfolio...).

Was die Beurteilung betrifft, so wird das an allen Schulen unterschiedlich gehandhabt. Ich kenne Schule, die grundsätzlich keine Einser geben, und noch mehr Schulen, die gerne Einsern verteilen, wenn man schon einigermaßen "willig" und nett war. An meiner Schule war es im Bezug auf die Beurteilung so, dass man nur eine Chance auf eine "1" hatte, wenn man irgendwie ein deutlich über die Schulgrenzen hinaus Prestigeträchtiges Projekt angekurbelt hat, was breit in der Presse zu lesen war und auch die Stunden, die man so im Netzwerk zeigte, stets top waren. Bei uns schreibt allerdings der Rektor nur seine Unterschrift drunter, wir haben einen Ausbildungkoordinator gehabt, der den Rest erledigte.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs