transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 12 Mitglieder online 06.12.2016 02:21:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Facharbeiten Oberstufe"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Facharbeiten Oberstufeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: agct Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2012 20:29:34

Hallo zusammen,
bei uns (in NRW) müssen die Schüler in der Stufe 12 in einem Fach ihrer Wahl eine umfassende Facharbeit schreiben. Diese ersetzt eine Klausur. Sie zählt notentechnisch also auch so viel wie eine Klausur!

jedes Jahr stehe ich erneut vor dem Problem, die Facharbeiten (in meinem Falle in Biologie)- auch für den Schüler offenkundig - gerecht zu benoten. Bisher schreibe ich jedesmal Gutachten, in denen die Note recht ausführlich begründet wird (das soll und muss auch weiterhin der Fall sein). Wenn ich mehrere Facharbeiten zu bewerten habe, kann ich die Note u.a. recht gut im Vergleich zueinander finden. Bei wenigen wird es aber schwieriger. Grundsätzlich habe ich aber folgendes Problem:
Es ist leicht zu sagen, aber eine Arbeit grottenschlecht oder hervorragend ist. Aber ob es nun z.B. eine zwei, eine zwei minus oder gar eine drei plus ist, kann ich eigentlich nur grob abschätzen. Welchen Stellenwert soll z.B. die Rechtschreibung / Darstellung haben... Allgemein die Formalien... Der Inhalt...
Lieb wäre mir - um den Schülern wirklich gerecht zu werden und auch eine nicht anfechtbare Note zu geben - ein Bepunktungssystem.
So etwas gibt es aber nicht an meiner Schule. Es gibt nur einen Kriterienkatalog für die Schüler, der natürlich auch für die Benotung relevant ist.
Nun würde ich gerne so ein Bepunktungssystem ausarbeiten, tue mich aber schwer damit.
Kann mir evtl. jemand diesbzgl. Tipps geben oder hat evtl. sogar jemand eine solche Ausarbeitung. Es kann auch gerne von einem anderen Fach sein.

Ich danke euch schon mal herzlich

Grüße agct


auch interessiert!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.08.2012 18:49:56

in RP bedeutet Facharbeit eine freiwillige Arbeit von ca. 12 Wochen in Klasse 12.
Auch dafür wäre ich froh, Kriterien anderer für die Notengebung zu hören.


Habt ihrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.08.2012 22:27:59

den Kriterienkatalog für Facharbeiten, den es hier auf 4teas gibt schon gesehen? "Facharbeit" unter Suche in Materialien eingeben, das dritte isses dann. Ich finde die Kriterien ganz brauchbar. Ob die Notenfindung mit Punkten einfacher wird? Vielleicht tut es ja auch eine Klassifizierung nach : voll erfüllt, erfüllt, teilweise erfüllt, kaum erfüllt, nicht erfüllt? Seien wir doch mal ehrlich: Der Unterschied zwischen der zwei minus und der drei plus hängt doch manchmal wirklich davon ab, was die anderen so zu bieten haben...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs