transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 15 Mitglieder online 06.12.2016 03:58:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mein erster Elternabend"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Mein erster Elternabendneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: impartire Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2012 17:14:19

Liebe Gemeinde,

ich wollte euch sagen, dass ich die ersten zwei Wochen erfolgreich überstanden habe. Ich bin mit viel Engagement an die Sache herangegangen und habe bisher schon ganz viel gemacht. Ich bin ganz zufrieden mit den ersten Ergebnissen. Nur der Schlaf war ein bisschen knapp. Aber ich hoffe, dass es mit der Zeit besser wird.
Nun bald werde ich auch mit meinem ersten Elternabend konfrontiert.
Ich bereite gerade eine kleine Ansprach vor. Denn ich möchte gerne einiges besprechen.
Aber was die Bewertungen, Benotungen anbelangt, da habe ich keine Ahnung. Ich unterrichte Mathe, Sachkunde, Englisch und Musik.
Soweit ich weiß, soll ich im Fach Mathe zwischen 4 und 6 Kontrollarbeiten und insgesamt 2 Klassenarbeiten schreiben lassen. Aber wie wird das Ganze benotet? Was soll ich den Eltern sagen bzw. nicht sagen?
Und wie sieht es aus in den Fächern Englisch, Sachkunde und Musik? Wie bewerte ich dort? Und welche Art von Arbeiten werden geschrieben?
Es handelt sich um eine 4.Klasse.
Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir etwas dazu sagen könntet. Ich will micht nicht bloßstellen. Ich will sicher sein, dass mein erster Elternabend gut läuft!
Herzlichen Dank im Voraus
Grüße und ein schönes Wochenende!


Schau mal hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2012 17:31:23



kann mir jemand etwas konkreter sagen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: impartire Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2012 17:56:26

Danke, aber ich habe gehofft, dass mir jemand konkret sagen kann, was ich genau sagen/nichtsagen soll in Bezug auf die Bewertung/Benotung der Schüler.

Die Elternvertreterin sagte mir:

"die Lehrer stellen sich vor und erklären, was sie in den einzelnen Fächern planen, wie sie mit Sanktionen, Notengebung, Klassenarbeiten, Tests, Ausflügen etc. verfahren wollen"

Also, was soll ich zu den Sanktionen, Notengebung, Klassenarbeiten, Tests sagen? Was sagt?


Kannstneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2012 18:16:34

du nicht eine/n ältere/n Kollegen/in bitten, die/der an
derselben schule unterrichtet?

M.E. sind manche Dinge auch sehr standortspezifisch selbst im
gleichen Bundesland.

Ich mache meist mehrere Elternabende, deren Themenstellung
sich auch im Jahr ergeben kann. So habe ich die Möglichkeit,
auch mal Themen zu schieben. Rom wurde ja auch nicht an einem
Tag erbaut. hab keine Scheu einzugestehen, wenn du nachfragen
musst. Das ist ein Zeichen großer Stärke.


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2012 18:19:44

würde auf keinen Fall zu viele Einzelheiten erwähnen, denn dann rauchen den Eltern die Köpfe und nix bleibt hängen.
Erstmal ein paar grundlegende Dinge, und in 6 Wochen kommen dann die Feinheiten.
Und genau SO kannst du das den Eltern auch begründen, falls sie nachfragen.


schulinterne Verabredungen??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2012 20:11:37

Also an unserer Schule gibt es Konzepte bzw. schulinterne Pläne, in denen für alle verbindlich festgelegt ist,
- welche Sanktionen bei welchen Vergehen in welchen Abstufungen erfolgen,
- wie viele und welche Klasenarbeiten in den einzelnen Fächern geschrieben werden,
- in welcher Form und mit welchen Kriterien die Leistungsbewertung vorgenommen wird.
Frag doch mal nach, ob so etwas nicht auch bei euch existiert!
angel


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs