transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 14 Mitglieder online 06.12.2016 03:57:39
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Heftinvasion: Wieviele Hefte sind pro Fach sinnvoll?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Heftinvasion: Wieviele Hefte sind pro Fach sinnvoll?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ernstfall Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.09.2012 12:03:17

Hallo :)

Ich bin Referendar und übernehme im nächsten Schuljahr meine erste eigene dritte Klasse.

Ich unterrichte Detsch, Mathe, Sachunterricht, Kunst und Musik.

Nun überlege ich mir gerade wie viele Hefte ich pro Fach und Schüler anschaffen soll.
Zum einen sollen die Heftmassen nicht überhandnehmen, zum anderen soll es aber eine klare Trennung zwischen Übung und Grundwissen (Regeln, Merksätze,...) geben.

Kann mir jemand mit mehr Erfahrung einen Tipp geben?

Danke für Eure Hilfe!
Ernst


Tippneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.09.2012 12:19:59 geändert: 02.09.2012 12:26:40

Guck mal unter Alltagspädagogik/ Schuljahresbeginn/ Materiallisten.
Dort ist auch ein Vorschlag von mir eingestellt, da kannst du sehen, welche Materialien ich anschaffen lasse.
Die Schüler haben zwar am Anfang Probleme, Hefte auseinanderzuhalten, aber das gibt sich.
Es ist immer gut, wenn du für die Hausaufgaben 2 Hefte hast, damit du eines mitnehmen kannst zum Korrigieren.
Regelhefte in Deutsch und Mathe halte ich für wichtig, ebenfalls ein "schönes" Geschichtenheft.
In Deutsch und Mathe sind es mehrere Hefte, in den anderen Fächern nur eines und teilweise ein zusätzlicher Schnellhefter zum Einsortieren.


Von - bisneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.09.2012 12:25:14 geändert: 02.09.2012 12:27:56

Du sprichst von Schreib- oder Rechenheften und nicht von den Arbeitsheften mit Aufgaben, oder?

Überlege dir, ob du mit Heften und/oder Mappen arbeiten möchtest.
Ich habe nur für Ma und D Hefte, in allen anderen Fächern Mappen, es gibt auch KollegInnen, die in SU oder Rel von "Hefteinträgen" schreiben, demnach auch Hefte nutzen.

Überlege, ob du ein Merkheft anlegen möchtest (oder musst?). Das sollte ein eigenständiges Heft sein.

Welche Vorgaben gibt es bei euch für Klassenarbeiten?
Früher war es üblich, dass man ein Heft für Aufsätze und eines für Diktate (Klassenarbeiten) hatte,
an unserer Schule arbeiten jetzt einige KollegInnen mit Klassenarbeits-Mappen und die Arbeiten werden auf Kopien oder einem Schreibblock geschrieben.

Für Deutsch und Mathematik ist es mir lieber, wenn ich je 2 Hefte habe, dann kann ich mal einen kompletten Schwung einsammeln und in Ruhe durchsehen.
Andere KollegInnen kommen mit 1 Heft aus, das ist verständlich, wenn andere Arbeitshefte angeschafft wurden, die häufig eingesetzt werden.
Ich weiß auch von früher, dass es reine HAusaufgaben-Schreibhefte gab. DAs wäre mir aber zu mühsam, Schul-Schreibaufgaben von Haus-Schreibaufgaben zu trennen.

Palim

Nachtrag (nachdem ich bei ysnp gelesen habe):
Auf ein Geschichten-Schönschreibheft verzichte ich auch. Dafür habe ich eine Mappe, in der ab Klasse 1 besonders schöne Arbeitsergebnisse gesammelt werden, Geschichten, Gedichte, aber auch besondere Aufgaben aus anderen Fächern. Das nennt sich dann Portfolio.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs