transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 123 Mitglieder online 02.12.2016 21:17:34
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Tipps für Klassenfahrt Berlin?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Tipps für Klassenfahrt Berlin?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tandil Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 13:55:45

Hallo zusammen!
In knapp 2 Wochen fahre ich mit meiner 10. Klasse eine
Woche nach Berlin. Einen Tag und ein paar andre kleine
Stellen im Zeitplan sind noch lückenhaft. Unser Budget ist
aber mehr als knapp. Wer hat Tipps, was man in Berlin
gratis oder sehr günstig machen kann?
Bin um jede IDee dankbar
Liebe Grüsse
tandil


Berlin günstigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sula Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 14:23:58

Hallo tandil,

hier findest du kostenlose Museen: http://www.berlin.de/orte/museum/freier-eintritt/

Ab Donnerstag Nachmittag sind auch einige staatliche Museen kostenlos, Naturkunde- und Technisches Museum sind relativ preisgünstig.

Eine Fahrt mit dem 100er oder 200er Bus lohnt sich auch, wenn man sonst keine Stadtrundfahrt im Programm hat.

Ich war gerade letzte Woche mit meiner 10ten in Berlin. Die hätten gern mehr Freizeit gehabt - die kostet zumindest die Reisekasse nichts. Genügend geeignete Orte gibt es ja (Vom Brandenburger Tor bis Gendarmenmarkt, Alexanderplatz, Europacenter bis KaDeWe, Hackesche Höfe, Nobeleinkaufs-passagen in der Friedrichsstraße begucken...)

Gruß
sula


alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 15:27:01

den Pergamonaltar inklusive Führung und Ischtartor gabs kostenlos! Muss man sich allerdings vorher anmelden.
Interessant ist auch das Gelände rund um den Potsdamer Platz, v.a. viele Einkaufsmöglichkeiten.
Hast du den Bundestag im Programm? Da gibt's Zuschüsse!
Eine schöne Fahrt noch
rfalio


Also,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leoleonie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 15:54:43

ich finde den Türkenmarkt am Landwehrkanal sehenswert. Man sieht und riecht Dinge, die man als "Landei" oft nicht kennt. Hier geht es gar nicht darum, etwas zu kaufen, sondern einfach zu gucken. Spannend zu sehen, wie bspw. türkische Familien hier ihren Großeinkauf tätigen (von Fleisch über Gemüse bis hin zu vielen Metern Stoff). Der Weg von der U-Bahn ans Maybachufer zeigt den Schülern schon, wie multikulti Kreuzberg ist.

PS: Findet Dienstag und Freitag Nachmittag statt.


Du kannstneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 16:34:39

auch mit der Ringbahn sozusagen eine "Stadtrundfahrt" machen mit dem normalen Bahnticket oder mit der Buslinie 100.
Für sportliche Einheiten bietet sich der Mellowpark oder das FEZ in Treptow/Köpenick an.
Auch der abendliche Besuch im Mauerpark hat eine großen Reiz.
Vielleicht hab ihr euch ja auch den einen oder anderen "Berlin" Film angesehen und könnt einige der Filmorte besuchen.
Im Groupiusbau sind in euerem Zeitraum tolle Ausstellungen. Da macht es sich ganz gut, wenn man vorher mal Kontakt aufnimmt und nach preisgünstigen Gruppenangeboten fragt, bzw. ob die Schulbescheinigung reicht für weitere kostenfreie Angebote.
Unweit des Groupiusbaus ist das Abgeordnetehaus, Jüdische Museum, Topografie des Terrors, Mauermuseum unvm.
Beim Pergamonmuseum ist zu eurem Reisezeitpunkt noch das Panorama von Asisi zu sehen. Auch der Berliner Dom (Besichtigung)bis hoch zur Kuppel ist eindrucksvoll.
Dann Schloss Charlottenburg, Berlin Museum Nähe Jannowitzbrücke, diverse Parks, Naturkundemuseum und die umgebende Straßen sind immer eine Option.


Berlin-Quartiereneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sfstoeckchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 16:35:15

Da lese ich doch gerne mal mit, mit meiner 10 soll es im April in die Hauptstadt gehen. Kennt denn auch jemand überschaubarere Unterkünfte als die Hostels? Evtl. auch mit bezahlbaren 3-4-Bett-Zimmern statt Schlafsälen? Habe ein Komplettangebot der DB vorliegen, erscheint mir aber trotz Hostel preislich zu hoch.


Gebtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 16:39:31 geändert: 07.09.2012 16:48:18

doch mal in die Suchfunktion für Links oben Berlin ein. Oder auch: +Berlin +Klassenfahrt. Dort gibt es neben vielen anderen Infos auch ein paar gute Links im Zusammenhang mit Klassenfahrtsgestaltung. Muss man halt ein bisschen stöbern.


Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tandil Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 16:40:54

Danke schon mal für die tollen Ideen! Da finden wir sicher
noch was! Wenn Euch noch was einfällt: immer gerne


Alle staatlichen Museen neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 19:26:38 geändert: 07.09.2012 19:36:33

sind (zumindest für Bln. Schulklassen) nach Vorlage einer Schulbescheinigung (Schüleranzahl, Begleiter, Schule, Stempel, Unterschrift) kostenfrei. Die wichtigsten City-Sehenswürdigkeiten sieht man mit der Bus-Linie 100 (Alex-Zoo). Mit ein wenig Glück erwischt ihr den einen Busfahrer, der ein ebenso guter Stadtführer wäre.

Ansonsten zu empfehlen: Mauermuseum am Checkpoint Charlie, Fernsehturm (nur bei guter Sicht), Wanderung durch die Müggelberge (vielleicht kann man auch noch auf den Müggelturm klettern), eine Spreefahrt, Zitadelle Spandau für Geschichtsinteressierte oder der ehemalige Stasi-Knast mit Führung durch ehemal. pol. Häftlinge (nach Anmeldung), die Gärten der Welt (chinesischer, balnesischer, christlicher ... Garten), der Hauptmann von Köpenick am/im Rathaus Köpenick, Zuckermuseum, Hanfmuseum, Archenhold-Sternwarte, Zeiss-Großplanetarium, Filmpark Babelsberg (mit der S 7 bis Potsdam-Babelsberg; Tagesprogramm), abends einfach am Spreeufer sitzen usw.

Ich wünsch euch viele Erlebnisse und jede Menge tolle Fotos!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs