transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 05.12.2016 03:53:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Physikalische Größen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Physikalische Größen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2012 23:19:19

Ich behandle gerade in Physik physikalische Größen -allgemein. Ich dachte immer das wäre soetwas wie Länge, Weg, Geschwindigkeit, Druck, Energie usw. In meinem Arbeitsgeft ist eine Tabelle. Da steht in der Spalte physikalische Größe z.B. Körpergröße,Zeit für einen 50 m Lauf. Nun frage ich mich ziemlich verwundert, ob das richtig ist. Dann wäre ja die Schlucht, die mir meine SuS angeboten haben, auch eine physikalische Größe. Meiner Meinung wäre die Körpergröße ein zu messendes Objekt, dass durch die physikalische Größe Länge charakterisiert ist.

Liege ich da daneben oder wie seht ihr die Sache?


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2012 23:24:51 geändert: 11.09.2012 00:48:49

seh das wie du, bin aber absolut keine physikalische Größe

Hilft das ??

http://www.physik-schule.de/download/pdf/Physik/Physikalische_Groessen2.pdf

http://www.brinkmann-du.de/physik/sek1/ph07_44.htm

Von Schlucht steht da nix
Aber die hat sicher eine Breite, Tiefe, Länge...


Größe und Einheitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2012 08:18:10

musst du hier auseinanderhalten.

wikipedia schreibt dazu:
Eine physikalische Größe ist eine quantitativ bestimmbare Eigenschaft eines physikalischen Objektes.

Der Wert einer physikalischen Größe (Größenwert) wird als Produkt aus einem Zahlenwert (der Maßzahl) und einer Maßeinheit angegeben.


Sprich: die physikalische Größe eines Objektes wird in der passenden Einheit angegeben. Das ist nur ein kleiner aber feiner Unterschied.
Hilft dir das weiter?


Der Körper ist das Objektneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2012 16:11:07

und die zu messende Größe ist die Länge des Körpers (genannt Körpergröße).
Die Schlucht wäre dann das Objekt und die Länge /Tiefe der Schlucht wäre eine zu messende Größe.


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2012 18:26:00

für Eure Beiträge, So sehe ich das auch. War aber nach dem Arbeitshefteintrag völlig verunsichert. Ich habe jahrelang kein Physik mehr unterrichtet und war etwas verunsichert.
Das Zahlenprodukt aus Maßzahl und Einheit trifft aber eben auch auf die Schlucht zu. Das als Merkmal für eine Physikalische Größe reicht also nicht aus.

Wichtig ist also auch, dass es eine "quantitativ bestimmbare Eigenschaft" eines Objektes oder Vorganges ist und das kann man ja bei der Schlucht nicht behaupten.

Aber bevor ich bei meinen SuS einen wind aufwirble, wollte ich doch noch mal sicher gehen. Also vielen Dank.


Ausneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2012 18:32:43

meinem oberen Link, der das m.E. gut darstellt:

Physikalische Größe: Volumen

Einheit: Liter, m3


Ja neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2012 21:38:22

liebe Klexel, diesen Link hatte ich bei meiner Recherche auch gefunden und petty hat mit ihrem Beitrag ja auch ein entscheidendes Merkmal für die physik. Größe "quantitativ bestimmbare Eigenschaft" gegeben, so dass sich jetzt die Schlucht deutlich von der physik. Größe unterscheidet. Ich kann zwar eine Maßzahl und Einheit mit angeben, aber es gibt kein Objekt oder Vorgang, was ich mit einer Schlucht quantitativ bestimmen kann.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs