transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 165 Mitglieder online 09.12.2016 18:40:43
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Methoden der Demokratiepädagogik"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Methoden der Demokratiepädagogikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pischmidt Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2012 20:21:20

Hallo,
ich arbeite zur Zeit an einer Realschule und möchte meine "Demokratie-AG" im Rahmen meiner Staatsarbeit reflektieren.
Ich habe mir gedacht, dass ich zwei bis drei demokratiepädagogische Methoden durchführen und diese reflektieren möchte. Allerdings fällt es mir sehr schwer demokratiepädagogische Methoden auszumachen. Kennt einer von Ihnen sich mit der Demokratiepädagogik aus und kann mir ein paar typische Methoden nennen (Zukunftswerkstatt o.ä.)?


Klassenrat?? - Schülervertretung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2012 20:29:25 geändert: 31.10.2012 18:06:22

http://degede.de/fileadmin/DeGeDe/Informationen/Themen/klassenrat/Klassenrat_als_Methode_demopaed_degede_info.pdf

http://degede.de/demokratiepaedagogik.0.html

http://degede.de/fileadmin/DeGeDe/Informationen/Themen/Demokratiepaedagogik/demokratiepaedagogik_2.pdf

Und vielleicht findest du hier Erhellendes??
http://blk-demokratie.de/materialien/beitraege-zur-demokratiepaedagogik.html

Ich muss zugeben, dass mir dieser Begriff bisher unbekannt war.

Weitere Idee: die Schülervertretung
Hier in diesem Link gibt es Tipps, und links oben unter Methoden ein paar Ansätze, wie man "demokratisch2 zu entscheidungen kommt bzw. miteinander umgeht.
http://www.sv-bildungswerk.de/praxis/index.html

Kinderparlament?? Streitschlichtung??

http://www.uni-koeln.de/hf/konstrukt/didaktik/mitbestimmung/beispiel_demokratie.html


Es gäbeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2012 17:05:36 geändert: 31.10.2012 17:06:18

den Wahlomat (eine durchaus kritikwürdige Einrichtung, die zu L-Tags- und B-Tagswahlen freigeschaltet wird).

Unsere Schule nimmt immer an den Juniorwahlen teil.

An einer Schule, wo zu unterrichten ich die Ehre hatte, gab es einen politischen Debattierclub für 9/10 (RS), der rege wahrgenommen wurde. Die haben sogar an den Petitionsausschuss eine Eingabe wegen der Herabsetzung des Wahlalters auf 16 gemacht.

Hattest du solches im Sinn?


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs