transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 228 Mitglieder online 08.12.2016 13:01:34
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Forum für Quereinsteiger"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Kreis im freienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xenof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.09.2004 11:36:49

Hi,
mir fällt nur spontan Fahrrad ein.
Umfang eines Reifen berechnen lassen, Durchmesser (zoll, Inch, etc.). Umfang praktisch messen. Eventuell hat jemand einen Kilometermesser am Fehrrad?
xenof


geländeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.09.2004 00:09:46

bei gelände denke ich immer an sonnenuhren, astronomie. das ist aber wohl etwas viel für diese schulstufe?
aber die größe der sonne, des mondes mit augenmass messen und mit wirklichen daten vergleichen, bzw. damit auf volumen und entfernung schliessen?

oder schüler nach kreisen suchen lassen:
gullideckel, fenster, türgriff
und alles was sie selber finden: messen. und damit dann weiterrechnen also vom durchmesser auf umfang und umgekehr und das volumen etc.


Voll Quer- ohne OVPneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sunflowermaedl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.09.2004 08:48:12 geändert: 28.09.2004 10:36:34

Hallo Ihr Quereinsteiger,
ich bin auch ein Quereinsteiger...
Sunflowermaedl


eigenes forumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rdaneel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2004 13:23:02

hallo zusammen,

ich bin ovpler in lauerstellung , d.h. ich habe letzte woche die anerkennung meines studiums als erste staatsprüfung erhalten und überlege jetzt, ob ich meinen job als it-berater an den nagel hänge und in den staatsdienst wechsel.

mir ist nicht ganz klar, ob hier schon mal ein antrag an die admins zur einrichtung eines eigenen forums für "uns2 gestellt wurde.

ich werde jetzt im anschluss mal eine entsprechende mail an die redaktion schicken mit der bitte das forum "seiteneinstieg" unter "community" einzurichten.

gruß
r.daneel


ovp-bneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rdaneel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2004 13:39:19

hallo ihr ovp-bler ,

ich habe mal ein paar fragen, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

- ist der einstieg über ovp-b etwas nrw spezifisch oder gibt es diesen weg des seiteneinstiegs auch in anderen bundesländern

- in meiner bescheinigung über die anerkennung einer prüfung als erste staatsprüfung steht auch was von anerkennung als schriftliche hausarbeit. heißt das, dass ich im rahmen der zweiten staatsprüfung keine schriftliche hausarbeit mehr machen muss?

- gibt es an den studienseminaren eigene klassen für ovp-b ler oder sitzt man da als alter sack unter lauter jungen und knackigen referendaren?

- wie läuft es eigentlich so mit der betreuung beim einstieg? kommt man zur schule und der schulleiter sagt einem "um die und die zeit die klasse mit dem fach, viel glück ..." oder wie geht das in der paraxis ab?

- ... (soll erst mal reichen, mehr fragen kommen noch)

gruß
r.daneel



Basisinfosneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xenof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2004 06:00:56

Hallo rdaneel,

habe deine Fragen erst jetzt gesehen, deshalb einige kurze schnelle Infos.
soweit ich weiß, ist das OVPBlen nichts nrw soezifisches
es gibt bei uns eigene Hauptseminare, aber manche Fachseminare sind mit den Referendaren zusammen
bzgl ser Schule: manche haben eine Zeit, in der sie hospitieren (bis zu 6 Monaten habe ich gehört) andere bekommen ihren stundenplan mit 21h und fangen direkt an
Ich hoffe, dass hat erstmal alles beantwortet.
Xenof


niedersachsenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2004 09:43:55

hier gibt es auch seiteneinsteiger

und genau so läuft es ab:
kommt man zur schule und der schulleiter sagt einem "um die und die zeit die klasse mit dem fach, viel glück ..." oder wie geht das in der praxis ab?

20 stunden die woche, dazu drei jahre lang ein seminar (ca. alle zwei bis drei wochen)


seiteneinstiegneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bugsbunny Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2004 23:27:53

Hallo, ich bin auch so ein Seiteneinsteiger (Biol.) und habe jetzt fast 11 Monate hinter mir; also quasi Halbzeit. Habe drei Kinder und drehe eigentlich völlig am Rad. Hätte ich gewußt, was auf mich zukommt, ich hätte es gelassen. Jetzt will ich allerdings nicht aufgeben. Wenn ich dann aber an diese Hausarbeit denke, was immer häufiger der Fall ist, packt mich das pure Entsetzen; ich leide schon jetzt unter absolutem Schlafmangel, wann bitte soll ich noch eine Hausarbeit schreiben, und vorallem worüber!?
Naja, mal sehen, vielleicht fällt mir noch was ein, wenigstens sind bald mal wieder Ferien!


tankenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.12.2004 11:45:05

hallo bugsbunny,

ja, dass wird ne harte Zeit. Kannst Du die Arbeit in die Ferien legen, hast Du eine Oma etc, die sich um die Kinder kümmert, hast du einen Arzt der dich notfalls krankschreibt, zwecks verlängerung des Abgabetermins?
Ich habe das mit zwei Kindern gemacht. Und es war Stress pur. Aber auch das sthest Du durch und dann kannst Du dich erholen!!
Wenn du sonst wie Hilfe brauchst, wende dich an mich oder andere 4teas, hier war mein absoluter notanker in der phase!


frohes neuesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mc40 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2005 15:49:33

Hallo im neuen Jahr mit dem alten Stress. Hab gerade in den Ferien meine Hausarbeit fertig geschrieben. Ha, ha und jetzt kommt der nächste Unterrichtsbesuch. Sind wir nicht arme Schlucker. Ist das denn wirklich sooo wichtig was für Noten man auf dem Zeugnis bekommt? Gibt es wirklich in diesem Land und in diesem Beruf nur Perfektionisten? Meint ihr die wirklich guten Lehrer hatten früher alle nur 1,0 auf ihrem Zeugnis? Wieso gibt es denn so viele schlechte Lehrer auf den Gymnasien?


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs