transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 05.12.2016 03:53:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Morgenkreis Sekundarstufe"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Morgenkreis Sekundarstufeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joke4teachers Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2013 20:15:05

Hallo ihr alle,

suche Anregungen für den Morgenkreis. Thema Gruppenzugehörigkeit wäre toll. Für meine Schüler nimmt das zunehmend Raum ein (6.Kl.).

Schönes Wochenende noch!
LG


Vielleicht hilft dir das weiterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2013 11:55:53

Ich habe einmal eine ähnliche Anfrage für 3/4 gestellt.
Da waren ganz gute Ideen dabei, die du vielleicht auch in der Sekundarstufe gebrauchen kannst.
Gib mal in die Forensuche "Morgenkreis" ein, da kommen einige Foren darüber hoch.


Steine und Emotionenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: baumpieper Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2013 12:36:56

Hallo,
wir haben in unserem Seminar ein sehr schönes Konzept erprobt. Das Material dazu ist...
1. Verschiedene große und schöne Steine unterschiedlicher Struktur und Farbe, z.B. natürliche Sandstein, Basalt, Kalkstein, Amethyst, Quarzstein ect. (eine große Auswahl ist sinnvoll)
2. Ein großes weißes Tuch.
Das Konzept:
Die Schüler wissen, dass jede Tutorstunde mit einem Sitzkreis beginnt. Sie finden sich selbständig ein, was bedeutet, wenn ich reinkomme, sitzen alle schon im Kreis, was Zeit erspart.

In der Mitte des Kreises lege ich ein weißes Tuch aus und geben einen Beutel herum, aus dem sich jeder (auch Ich) einen Stein nimmt.
Bedeutung der Steine: Farbe und Struktur der Steine können symbolisch für Sorgen, Ängste, Probleme sowie andere positive und negative Erlebnisse stehen, über die der Schüler sprechen möchte.
Der Reihe nach, geginnend mit mir, erzähle(n) ich/ die Schüler, was mich/sie beschäftigt.

Regeln während der Erzählung:
Die Regeln sind zuvor klar zu definieren. Der respektvolle Umgang steht im Vordergrund. Es soll keine Diskussion stattfinden, jeder Schüler hat das Recht, kurz zu erzählen, was ihn aktuell beschäftigt. Von allen anderen wird strikt verlangt, zuzuhören und Respekt zu zeigen. Wer lacht oder Unsinn treibt, bekommt Ärger. Wen nichts beschäftigt, der darf sollte auch dies sagen. Nach seinem Beitrag legen die Schüler ihre Stein auf das Tuch. So werden nach und nach die Erlebnisse, Sorgen und Ängste "abgelegt".

Die didaktische Idee dahinter nimmt sich zum Ziel tatsächliche Ängste (z.B. schlechte Noten, Hausarrest...) und Probleme (Streit, Mobbing), Interesen, Motivatoren usw. zu benennen.
Mitschüler und Lehrperson erfahren diese und sehen sich persönlich i.d.R persönlich berührt. Innerhalb der Klassengemeinschaft trägt dies zu Vertrauen und Zusammenhalt bei und integriert schwache Schülerinnen und Schüler. Die Lehrperson kann sich darüber hinaus ein definierteres Gesamtbild seiner Klasse schaffen.
Bedeutsam: Man kann dieses Konzept meines Erachtens in dieser intensiven Form nur in einer Klasse pro Halbjahr machen.



@baumpieperneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2013 13:36:18 geändert: 13.01.2013 13:39:09

danke, tolle idee!
wo ist der nächste steinbruch?

in punkto gruppenzusammengehörigkeitsgefühl könnte übergreifend die frage im raum stehen, welche steine bzw, welche sorgen, nöte und wünsche parallelen aufweisen, um sympathien und gemeinsamkeiten symbolisch über den stein ausdrücken zu können.


Antwortneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: baumpieper Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2013 22:17:37

Hallo,
es erscheint mit nicht gar nicht so wichtig, warum sich eine Person genau für einen Stein entschiedet. Ich frage auch nicht, warum hast du dich für "diesen" Stein entschieden. Die Person erklärt das von selbst, warum gerade dieser Stein ihre Emotion am besten ausdrückt. Es kann durchaus sein, dass eine andere Person etwas anderes damit verbindet und ihn drei Wochen später für eine andere Emotion benutzt. Es geht mir vielmehr darum, die positiven und negativen Gedanken in den Stein einzuschließen, um sie dann abzulegen.

Um eine große Auswahl an Steinen zu finden, habe ich z.T. gesammelt, z.T. bin aber auch in den Baumarkt gegangen und hab unter Aquariumsbedarf einen Sack Steine gekauft. Nur ein kleiner Tipp!


@antwort 2neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2013 22:55:27 geändert: 13.01.2013 22:56:17

mein senf bezog sich auf die eingangsfrage, wie ein zusammengehörigkeitsgefühl geschaffen werden kann UND emotionen und gedanken mit dem stein verbunden werden können...
das mit dem steinbruch sollte ein witz sein, dennoch vielen dank für dein engagement!




Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs