transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 566 Mitglieder online 06.12.2016 21:20:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schweineblut vom Metzger noch behandeln?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schweineblut vom Metzger noch behandeln?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ninalb Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.02.2013 23:28:42 geändert: 17.02.2013 00:05:54

Hallo

Ich habe mal eine schnelle Frage: Ich werde am Montag im Biopraktikum zum 1.mal einen Blutausstrich anfertigen und mikroskopieren. Habe für Montag frisches Blut bestellt, das ich direkt vorher beim Metzger abhole. Nun frage ich mich, ob das 5 Stunden (habe Parallelunterricht) haltbar ist oder ich noch was zugeben muss, damit das nicht gerinnt? Hat jemand Erfahrung?

Vielen Dank für eine kurze Info.

Lg Nina


Kühlschrankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.02.2013 23:58:20 geändert: 17.02.2013 00:52:11

http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20071120112220AAoTrnY

Fragt sich, von wann das "frische" Blut am Montag Morgen ist


Oxalatblutneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2013 15:31:28 geändert: 17.02.2013 15:52:12

Du solltest Oxalatblut nehmen, das ist frisches Blut,
vermischt mit 5%iger Ammoniumoxalatlösung (4:1), um die Blutgerinnung zu unterbinden.

Genaueres und Arbeitsblätter des DRK:

http://www.drk-blutspende.de/bildung-und-wissen/bildung/schuelerversuche.php


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs