transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 472 Mitglieder online 08.12.2016 19:39:01
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrerverband will die Handschrift retten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Lehrerverband will die Handschrift rettenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2013 22:54:57

Die Handschrift hat eine jahrtausendealte Tradition und sollte nicht verloren gehen, findet der Präsident des Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) Klaus Wenzel. Das Lernen der Handschrift solle deshalb stärker in den Grundschullehrplan aufgenommen werden.


http://www.news4teachers.de/2013/04/lehrerverband-fordert-mehr-handschrift-in-schulen/


ja, besteht denn da eine Gefahr?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2013 15:24:24

Hallo Grundschullehrer,
lernt denn nicht jedes Kind Handschrift??


alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2013 16:39:41 geändert: 21.04.2013 16:40:05

das ist ja wohl an den Haaren herbeigezogen wie nix anderes!
Wenn die Handschrift irgendwie in Gefahr sein sollte, dann haben wir das zumindest an unserer Schule nicht mitbekommen.
Der Artikel stammt für meinen Geschmack aus der Kategorie "Guten Tach, ich hätte da mal gern ein Problem"


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2013 16:56:17 geändert: 21.04.2013 17:02:31

komm ja nicht aus der GS, aber hatten wir hier nicht schon Diskussionen, wo es genau darum ging?
Dass nur noch Druckschrift gelehrt werden sollte, weil die Schreibschrift manche Kinder überfordert?

Oder hab ich das falsch in Erinnerung?

Hier z.B.:
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=668576&topic_id=13082

Oder meint der Autor des Links oben einfach nur, dass noch mit der Hand geschrieben wird, nicht nur per Tastatur, Smartphone o.ä.??
Dann hab ich den Artikel falsch verstanden.
Dann verstehe ich den Herrn nicht wirklich.


Den Artikel neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2013 17:54:45 geändert: 21.04.2013 17:56:30

muss man auf dem Hintergrund des neuen Lehrplans verstehen, der gerade in By entwickelt wird und ab dem nächsten oder übernächsten Schuljahr für Kl. 1/2 gelten soll.
Es wird, so weit ich weiß, gerade diskutiert, mit welcher Ausgangsschrift man anfangen soll. (VA, Grundschrift, Druckschrift, (LA) ) ... wie auch immer...

Also, ich denke, das ist eher ein politischer Artikel und um Einfluss zu nehmen.


ich habeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2013 19:17:09

nach nochmaligem Lesen nur rausgefiltert, dass angeblich "den Kindern das Schreiben immer fremder wird", weil sie keine Vorbilder mehr haben, die ihnen etwas per Hand vorschreiben (sondern nur noch tippen). Die Diskussion darüber, welche Ausgangsschrift in der GS gelernt werden soll, kommt hier nicht vor und auch sonst nichts gehaltvolles.
Und deshalb bleibe ich dabei: Hier wird künstlich ein "Problem" kreiert, das es nicht gibt.


@janne60neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2013 19:52:00 geändert: 21.04.2013 19:52:27

Leider ist es doch ein zunehmendes Problem: Kinder die nach 6 Jahren Grundschule beherrschen auch schon mal die Druckschrift nur "holprig" und die Schreibschrift gerade mal im Ansatz.
Zunehmend problematischer sieht das Schreibschrift-Bild bei vielen Grundschülern aus. Böse Zungen behaupten, dass auch das eine Folge des jahrgangsübergreifenden Lernens sei, teilweise mit einer Jahrgangsmischung von Kl. 1-3.


hier,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2013 20:52:11

und zwar in diesem Thread, werden Probleme geschaffen, um diskutiert zu werden. Wie schön!


Hintergründe beachten!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2013 22:00:46

Der Hinweis von ysnp zeigt doch deutlich auf den Hintergrund:
Nachdem in anderen Bundesländern die Vorgaben zur Schreibschrift bereits vor einigen Jahren gelockert wurden, soll dies nun offenbar auch in BY erfolgen.

Am Rande: Wir haben zwar einen Bildungföderalismus, aber in allen Bundesländern wird um wenige Jahre zeitgleich versetzt häufig Gleiches eingeführt. Da ist die Schreibschrift-Debatte nur EIN Beispiel.

In HH gab es ja auch in den Medien große Berichte, dass Kinder nicht schreiben lernen, wenn man die bisherigen Ausgangsschriften durch eine andere Form (gemeint ist die Grundschrift) ersetzt.
Hierbei geht es darum, dass zunächst Druckschrift geschrieben wird, die anschließend als Grundlage für eine persönliche, teilweise verbundene Handschrift dient.

Es ist also nicht so, dass in GS nicht geschrieben würde oder "die Handschrift" nicht gefördert würde, sondern die dazu genutzten Methoden ändern sich.

Dass auch das Lernen mit neuen Medien und das Schreiben am PC in den Grundschulplan Einzug hält, ist dann vermutlich ein weiterer Aspekt, der immer wieder Kritik hervorruft.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs