transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 44 Mitglieder online 02.12.2016 23:42:01
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Was bastelt ihr mit euren Schülern zum Vatertag?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Was bastelt ihr mit euren Schülern zum Vatertag?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 17:22:40

Passend zum Muttertagsforum: Bei den Grundschülern ist es immer mehr gefragt, auch für den Vater ein kleines Geschenk zu haben. Das ist viel schwieriger.
Etwas findet man dazu bei Kidsweb:
http://www.kidsweb.de/basteln/muttertag/vatertag_erfunden.html


vatertag?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 17:28:34

damit assoziiere ich nur grölende männerhorden unterwegs mit z.t. originellen vehikeln, auf denen hemmungslose sauforgien celebriert werden.
aber wahrscheinlich sind das nicht die typischen grundschulväter, die sich über eine verzierte schmuckflasche freuen würden...


nun,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 18:48:16

ich habe bisher noch nie etwas für die Väter basteln lassen (mitunter aus den beschriebenen Gründen). Im letzten Jahr hat sich darüber ein Schülervater sehr ereifert (der hätte bestimmt gern diese beklebte Flasche gehabt)
Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass es sich hier noch immer um einen kirchlichen Feiertag handelt, den der männliche Teil der Nation für sich als "Ausflugstag" deklariert hat. Für mich kein Grund, dafür Präsente zu basteln.
Enttäuschten Kindern erkläre ich dann, dass sie ja durchaus selbst zu Hause etwas basteln und schenken können (man muss ja nun nicht ALLES in der Schule machen).
So werde ich es wohl auch in diesem Jahr halten.

Sorry, ysnp, das war nicht konstruktiv, du wolltest sicherlich nicht über Sinn und Unsinn diskutieren. Erlaubst du, dass ich es als Meinung dennoch stehen lasse?


Meinungen hin oder her...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 19:02:21 geändert: 02.05.2013 22:47:43

.. viele meiner Schüler haben in den letzten Jahren gehäuft eine Muttertagsvorlage für ihren Vater genutzt - ich glaube, den Kindern ist es ein wirkliches Anliegen. Immer wieder haben mich Kinder erstaunt gefragt, warum für ihren Vater nicht auch ein Geschenk vorgesehen ist. Und ich finde, sie haben Recht.
Da es wenige Vorschläge gibt, wäre es echt super, wenn wir hier sammeln würden.
Falls es jemand ein Anliegen ist, über den Sinn zu diskutieren, könnte man ja ein Forum aufmachen.

Hier nochmals eine Idee:
Einen Würfel als Behälter basteln und verzieren und etwas hineintun. Eine Vorlage gibt es dafür in Kidsweb.


Ein Liedneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 19:16:37 geändert: 02.05.2013 19:20:28

einüben oder in irgendeine selbstgebastelte Karte schreiben ..

http://www.experto.de/fileadmin/imperia/md/images/vnrde/themenportaldeko/das_lied_vom_papi.jpg


@ysnpneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 20:54:08

Ich finde auch:
Wenn wir in der Schule etwas für den Muttertag basteln, dann sollten wir das auch für den Vatertag tun.

Es gibt immer wieder Väter, die am Vatertag nicht grölend um die Häuser ziehen und sich ehrlich über ein Geschenk des Kindes freuen.

Wir basteln immer eine Karte (wie auch zum Muttertag).
Manchmal gibt es noch einen Gutschein.
(sehr individuell, aber es gibt auch Väter die Hausarbeit erledigen und die Kinder übernehmen das dann---z.B. Gutschein für 1x Küche saugen )


Linktippsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 20:55:50



Nee,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 22:56:32

da mach ich nicht mit!! Ich stell mir mal gerade vor, ich mach´ für meine 2 Männer irgend etwas von dem Vorgeschlagenen - vielleicht auch noch vor dem Frühstück.

Nee, da muss ich selber lachen. Meine beiden + viele andere Männer freuen sich auf diesem Tag, bereiten sich gut vor und sind an diesem wunderbaren Tag bestens inkludiert.

Ich gönne allen "Betroffenen" ihren Tag gaaaanz unter Männern mit Bollerwagen, Klingelkrückstock usw.!!!


Beimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 23:41:18 geändert: 02.05.2013 23:50:02

untersten Link hab ich mal bei "Basteln zum Vatertag" wahllos "Körbchen und Tüten" angeklickt.
Als Untervorschlag kam dann: Körbchen in Herzchenform basteln.

Oooch, da wird sich Pappili aber freuen.



Na ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2013 23:45:53 geändert: 02.05.2013 23:46:40

die Männer, die mit Bollerwagen und Bier losziehen, sind doch zum allergrößten Teil gar nicht die Väter! Die Väter sind doch zumeist bei der Familie oder unternehmen etwas zusammen mit der Familie. So habe ich es jedenfalls immer wahrgenommen. Und sie freuen sich natürlich auch über eine Aufmerksamkeit von ihren Kindern. Selbstverständlich fragen die Kinder jedes Jahr: Und was machen wir für den Papa?

Ich bastele auch in der Regel etwas mit meiner Klasse für den Papa. Wenigstens eine schöne Karte, mit Gedicht, oder Pop-up. Dieses Jahr haben wir Mini-Puzzles in Din A6, die Kinder schreiben und malen etwas Nettes für den Papa darauf. Dann werden die Teile aus dem Rahmen heraus gedrückt, alles kommt in einen bunten Umschlag. Und der Papa muss sich seine Botschaft erstmal wieder in den Rahmen hinein puzzeln, damit er sie lesen kann.

Die anderen Jahre habe ich diese Sachen schon mal gemacht: Lesezeichen, Stein bemalen als Briefbeschwerer für den Schreibtisch, Parkscheibe, Gutschein: Auto waschen, im Garten helfen, Orden: bester Papa der Welt.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs