transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 143 Mitglieder online 02.12.2016 19:04:03
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Was bastelt ihr mit euren Schülern zum Vatertag?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Genau der Gedankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2013 10:09:33

dass es doch eigentlich unfair ist, für den Muttertag was zu basteln oder schreiben, ließ mich in dieses Forum sehen.
Auch ich habe den unteren Link angeklickt. Und was sehe ich:
Gartenliege selber tischlern
Klappstuhl aus Holz selber bauen
Voliere für Vögel selber machen
Unterstand fürs Motorrad zimmern

etc. etc.

Echt!!
Ich glaube ich spinne! Soll ich das jetzt mit meinen Drittklässlern machen, oder wie?
Und wie bekommen die Kinder das dann heim?
Nein, diese Frage war nicht ernst gemeint. Ich stelle mir das nur bildlich vor, welch nette Teile dann bei den Eltern ankommen würden und wie ich die per gemietetem Laster alle am Vatertag ausfahre.
Da würden die mich direkt zur Klapse weiterschicken! Aber vorher erschienen Reporter der berühmten Billigzeitung und das Fernsehen!

Aber im Ernst: meine Gedanken gehen zu einem Brief und/oder zu Blumenstickern (bei Vater und Mutter), wobei die Kinder entscheiden sollen, welchen aus einer kleinen Auswahl sie machen oder schreiben wollen.


"Vatertag"???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2013 19:02:01

Ich staune nicht schlecht, wenn ich das alles hier lese.
Wenn man alles völlig Mann/Frau-Symmetrisch machen will, muss man wohl zwar zum Muttertag auch einen Vatertag machen. Es gibt übrigens auch eine Initiative dafür:
http://www.wirklicher-vatertag.de/

Aber eigentlich wird am 8. 5. "Christi Himmelfahrt" gefeiert. So viel europäische Kultur kann man den Kindern schon vermitteln, finde ich.

Was das Basteln angeht, finde ich es klassisch, dass der Vater MIT den Kindern etwas macht.


Genau!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2013 19:08:01

Deswegen kann Kind doch einen hübschen Gutschein basteln und gestalten: 1x mit mir basteln / spielen...


Also...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.05.2013 11:12:59 geändert: 05.05.2013 11:21:50

ich wollte in diesem Forum eine Materialsammlung, keine Diskussion.
Bitte macht dafür ein anderes Forum auf!


Wie auch immerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.05.2013 11:15:29

ihr müsst euch beeilen: Vatertag ist in diesem Jahr noch VOR Muttertag!


@ysnpneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.05.2013 11:51:51 geändert: 05.05.2013 11:53:10

Vielleicht liegt es daran, dass es für Väter außer netten Kärtchen, Bildchen, Gedichten, Lesezeichen o.ä. nix Vernünftiges zu basteln gibt?

Mütter mögen sich ja vielleicht über ne Handyhülle aus Filz freuen, aber Väter??


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.05.2013 13:39:47

Da haben wir doch aber dann ein allgemeines Problem: Männer sind doch sowieso schwerer zu beschenken als Frauen.
Da aber Mütter sich grundsätzlich über ALLES freuen (siehe mein Gedicht weiter oben), kann man diese Geisteshaltung vielleicht auch auf Väter übertragen.

Interessant wäre in diesem Zusammenhang, wenn sich hier Väter äußern würden:
Was habt ihr schonmal zum Vatertag bekommen? oder
Was würde euch erfreuen?
Wenn sich herausstellen sollte: "Über alles, was mit Liebe gebastelt ist", dann aber ran an die Filztaschen!


Lustige Vatertagskarte und andere Ideenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: allindia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.05.2014 22:16:12

Nun ist es wieder so weit: Meine Drittklässler fragen, wann
und was wir denn für den Vati basteln.... (Dabei haben meine
Kids das Glück, dass sie alle eine männliche Bezugsperson zu
Hause haben und regelmäßigen Kontakt zum Papa.)
Eigentlich habe ich gehofft, dass ich in diesem Jahr drum
herum komme, aber leider....weit gefehlt.... Also habe ich
meine Bastelmappe genommen und die gesammelten Ideen
durchforstet:
Karte- ihr benötigt Unmengen von Zeitungen/
Zeitschriften, Schere, Kleber, Din A4- Blatt
Deckseite wird mit Blumen/ Bild oder Ähnlichem gestaltet und
Zum Vatertag überschrieben
- Überschrift der ersten Innenseite (aus
Zeitungsüberschriften oder einzelnen Buchstaben
ausgeschnitten/ zusammengesetzt....)
Mein Papa ist der Beste, weil er ist:
stark wie ein Bär, groß wie ein.... - Ich sammle mit den
Kindern immer Beispiele.
2. Seite: Papa, ich wünsche dir:
Gesundheit, Glück, viele Freunde, 10000000 Euro....
3. Seite (Rückseite): Es gratulieren dir auch noch:
Angela Merkel, der Präsident der....
Die Karte kam immer gut an! Und wir "erfüllen" dann gleich
mal wieder das Fachübergreifende Arbeiten ;) Übrigens.... in
ca. 2 Stunden ist die Karte fertig, die Kids zufrieden und
die Väter haben "IHR" Geschenk!
Ich habe auch schon mit den Kindern einen Auto-Putzeimer
gestaltet: Im Discounter habe ich 5 Liter- Eimer und weiche
Schwämme gekauft. (Kosten pro Vater ca. 1 Euro) Mit
Klebefolie (bloß gut, dass wir Abschnitte und Reste von
Orafol bekommen) haben wir die Eimer beklebt. Motive waren
Autos, Wassertropfen.....
Gutscheine für Papa gab es auch mal.... Schuhputz-
Gutschein, Autowasch- Gutschein....
In diesem Jahr werde ich wohl wieder die Karte basteln....
;)
Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen.
Liebe Grüße
alli


als Vaterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.05.2014 22:59:24

kann ich nur sagen, dass mir der "Vatertag", wie er in Deutschland "gefeiert" wird, herzlich egal ist. Da rennen sowieso nur besoffene Nicht-Väter rum und versauen mal wieder das öffentliche Männerbild.

Ich freu mich über alles, was meine Kleinen mir schenken, egal an welchem der 365 Kalendertage, und wenn es auch nur ein kleiner Kieselstein ist. Die Geste und die Liebe, die dahintersteckt, ist es was zählt. Insofern - egal, was ihr bastelt, echte Väter freuen sich darüber! Das muss aber nicht zwangsläufig am "Vatertag" geschehen...


Hier...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.05.2014 20:45:08 geändert: 26.05.2014 20:47:59



<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs