transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 21 Mitglieder online 10.12.2016 00:27:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "openclipart.org"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2013 16:15:23

es müssen doch keine bilder oder cliparts in einem material eingefügt sein, das mit dem *verlinken* ist doch sowas von praktisch und ERLAUBT


als verantwortlichem redakteurneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hartpet Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2013 19:42:57

habe ich - nach lektüre der diskussion in diesem forum und nach nochmaliger klärung des sachverhaltes - jetzt dieses material mit den cliparts aus der nämlichen seite aus sicherheitsgründen entfernt.

ivok hat jederzeit die möglichkeit, diese materialie mit hyperlinks versehen erneut hochzuladen, ....


Oh je ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivok Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2013 20:47:32 geändert: 17.06.2013 20:48:23

... was habe ich da bloß angerichtet? Die ganze Redaktion auf den Barrikaden.

Aber ihr müsst euch auch einmal in meine Lage versetzen.

Da mein Material nach Nennung der Quelle openclipart.org anstandslos durchgewunken wurde, ging ich ganz selbstverständlich davon aus, dass Grafiken aus besagter Quelle unproblematisch seien. Meine frohe Botschaft musste ich dann im jugendlichen Übermut gleich der Gemeinde verkünden.

Mir schien es auch völlig natürlich, dass man diese Grafiken akzeptiert, da ich w e i ß, dass sie unproblematisch sind.

Nach der heftigen Reaktion bin ich nun eines Besseren belehrt. Ich hoffe, ich habe in der Redaktion nun keine Zwietracht gesäht. Das war bestimmt nicht meine Absicht.

Hier noch was zum Schmökern:

http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Clip_Art_Library

Gruß

ivok


tolle Seite neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mglotz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2013 21:33:24

mit dringend notwendigen freien Grafiken. Klar kann da auch jemand urheberrechtlich geschütztes Material hochladen, das im Nachhinein entdeckt wird - das ginge auch bei 4teachers, aber eben nur mit einer Lüge bzw. Unwissenheit!
Äußerungen der Reds sind verständlich, hören sich dennoch so an, als würden jeden Tag kostspielige Prozesse gegen die Schulbuchverlage geführt werden müssen, bei denen es um die Urheberrechte von ein paar Grafiken geht! - the discussion is angstdriven!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2013 21:49:28

wers noch immer nicht versteht:

http://www.4teachers.de/url/5699


Ich verstehe neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2013 21:59:01 geändert: 17.06.2013 22:00:30

die Diskussion wirklich nicht.

Es gibt hier Regeln - wahrlich nicht viele - und diese wenigen Regeln gilt es einzuhalten. So what.

Man kann sooooo viel von dieser Seite profitieren, tolle Materialien finden, massenweise super Bilder finden, viele Anregungen in den Diskussionen bekommen und viel Hilfe, wenn nötig. Und das alles kostenlos und ohne, dass man selber erst Punkte sammeln muss, um mal an ein Material zu kommen, wie es in vielen Tauschbörsen üblich ist.

Was ist dagegen die winzige Mühe, anstelle eines fremden Bildes den entsprechenden Link an die Stelle zu setzen?

Wir Normaluser haben doch gar keine Vorstellung, wieviel Arbeit es für die Reds macht, Materialien zu überprüfen, evtl. zu korrigieren, auf fremde Fotos und cliparts zu überprüfen, PNs zum Nachfragen hin- und herzuschicken, ewig auf Antwort zu warten, und dann vielleicht schließlich die neue Version freizuschalten.

Indem wir alle die Vorgaben beim Hochladen von Material durchlesen und BEFOLGEN, können wir den fleißigen Reds bei ihrer tollen Arbeit wenigstens ein bisschen entgegenkommen.


@mglotzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.06.2013 10:46:59

Qudquid agis prudenter agas et respice finem
Gilte auch heute noch: Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs