transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 08.12.2016 03:18:05
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Fragliche Werbung bei 4t"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Fragliche Werbung bei 4tneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2013 16:49:47 geändert: 29.06.2013 17:00:16

4t braucht Geld. Das ist verständlich. Eine mögliche Einnahmequelle ist die Werbung. So sehen wir auf der Startseite Werbung von "About You". Angeboten werden kostenlose Unterrichtmaterialien:

"Die Materialien sind modular verwendbar und bieten konkrete Unterstützung für den Unterricht, um das Thema Pubertät - und alles, was dazu gehört - schülernah und umfassend zu besprechen."

Welcher Lehrer greift da nicht gerne zu, verspricht die Werbung doch, ihn in seiner Arbeit zu entlasten. Hinter dem "About-You"-Label steckt jedoch eine weltweit agierende amerikanische Firma mit dem bekannten Namen "Procter&Gamble". Seit Jahren steht P&G in der Kritik der Tierschützer, weil sie für ihre Produktentwicklungen Tierversuche machen würden. Der Konzern relativiert in einer Broschüre (2010) diese Behauptung:

"Bei P&G werden Tierversuche in der Sicherheitsforschung nur noch äußerst selten durchgeführt. Erst wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind und Tierversuche die letzte Option darstellen, wird darauf zurückgegriffen. Lassen sich Tierversuche nicht vermeiden, achten wir darauf, dass diese unter humanen Bedingungen ablaufen, mit einem Höchstmaß an Sorgfalt und mit so wenigen Tieren wie möglich."

http://www.pg.com/de_DE/_pdf/PG_Animal_Research_D.pdf

Es kann sein, dass der öffentliche Druck von Tierschutzorganisationen P&G dazu gebracht hat, sein negatives Image umzulenken und eine Gegenkampagne zu starten. Im www finden sich jedoch immer noch Hinweise, aus denen hervorgeht, dass der Kosmetikkonzern nicht nur Fans hat. Auf wikipedia lesen wir:

"Tierschützer und Tierrechtler kritisieren das Unternehmen auf Grund von Tierversuchen, die regelmäßig in Auftrag gegeben oder selbst durchgeführt worden sein sollen. Angeprangert werden insbesondere Tierexperimente, die das Unternehmen 2002 für seine Tierfuttersparte habe durchführen lassen. In diesen sollen u. a. Hunden die Stimmbänder durchtrennt worden sein. Für die Herstellung der Hygieneartikel wie Tempo-Taschentüchern oder Charmin-Toilettenpapier (beides 2007 veräußert an SCA) hatte Procter & Gamble mit dem brasilianischen Hersteller Aracruz zusammengearbeitet, der wegen der gewaltsamen Vertreibung von Indianern sowie der großflächigen Regenwald-Rodung in der Kritik steht. Auf Druck von vor allem Umweltschutzorganisationen wie Robin Wood wurde die Zusammenarbeit mit Aracruz eingestellt."

http://de.wikipedia.org/wiki/Procter_%26_Gamble

Ob die Aufrufe gegen P&G aktuell noch berechtigt sind, vermag ich nicht zu beurteilen. Zumindest werfen sie Fragen auf.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs