transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 25 Mitglieder online 09.12.2016 01:30:51
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wiedereingliederung - Zusatztermine"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wiedereingliederung - Zusatztermineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aenne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2013 09:34:27

Hallo zusammen,

nachdem ich fast drei Monate krankheitsbedingt gefehlt habe, befinde ich mich im Moment in der Wiedereingliederung. Für die ersten vier Wochen habe ich 8 Stunden Unterricht, danach werden's dann mehr. Unsicher bin ich mir jetzt wegen der Zusatztermine - wisst Ihr vielleicht, wie das gehandhabt wird? Konferenzen, Elternabend etc. kämen ja zu den 8 Stunden dazu. Nehme ich da teil, darf ich es gar nicht oder entscheide ich das selbst?

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen!
Aenne


bei neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2013 10:03:57

einer wiedereingliederung zählst du weiterhin als dienstunfähig, dass heißt die schulleitung muss dich fragen, ob du in der lage bist, zu einer konferenz oder ähnlichem zu kommen.
es liegt also in deiner entscheidung.
kann man auch nachlesen im wiedereingliederungsgesetz, oder einfach mal googlen... so hab ichs auch gemacht

skole


das istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2013 18:04:13

deine Entscheidung, ob du solche Termine wahr nimmst. Sprich dich am besten mit dem betreffenden Arzt ab, der dich krankgeschrieben hat. Es kann dich jedenfalls kein Mensch (und auch keine Schulbehörde) zwingen, mehr als das vereinbarte Pensum zu arbeiten, denn du bist - wie schon gesagt wurde - offiziell immer noch arbeitsunfähig.


Vorsichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2013 20:56:35

hier gibt es je nach Bundesland Unterschiede zwischen Angestellten und Beamten!
In Bayern droht z.B. die teilweise Dienstunfähigkeit mit entsprechender Kürzung von Gehalt und Pension!
rfalio


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs