transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 28 Mitglieder online 09.12.2016 01:17:30
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Massenabmahnungen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Massenabmahnungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2013 14:50:05

Ich hab mal wieder so ne komische Mail bekommen.
angeblich ist von meinem PC aus am 27.12.2013 ein Film illegal gestreamt worden. ddie Mail kam aber schon am 10.12.!
Manchmal frag ich mich, wie man sich vor so einem Sch... bewahren kann.


gestreamt...ähm ja...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2013 15:27:50

meint das einen film geströmt?
isch nix verstehen denglisch - bitte um eindeutige übersetzung!



@Silberfleck:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: depaelzerbu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2013 15:46:34 geändert: 11.12.2013 15:47:53

Auf keinen Fall irgendwelche Dateianhänge öffnen, das ist keine Abmahnung, sondern ein Versuch, Viren oder Trojaner zu verbreiten!

Prinzipiell gilt bei sowas: Entsorg die Mail und mach Dir keine weiteren Gedanken. Echte Abmahnungen kommen per Post, alles andere ist Spam, den man getrost ignorieren kann.

Einen Artikel dazu findest Du z.B. hier: http://www.itespresso.de/2013/12/11/trittbrettfahrer-verbreiten-mit-streaming-abmahnungen-per-e-mail-malware/

Viiiiiele andere Spams und Hoaxes (Falschmeldungen) findet man auf www.mimikama.at . Deine "Abmhanung" steht im Moment ganz oben.

Gruß,
DpB

PS: Allein der Datumsfehler zeigt schon sehr deutlich, wie "echt" die Mail ist.
Ein weiterer Hinweis dürfte sein, dass Du garantiert nicht mit richtigem, vollem Namen angeschrieben wurdest.



-neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brummsele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2013 16:11:52

"Manchmal frag ich mich, wie man sich vor so einem Sch... bewahren kann."

Manchmal frage ich mich, warum ein Großteil der Internetuser diese Mails überhaupt öffnet? Warum machst du dem Versender der Mail überhaupt Vorwürfe? So etwas gehört mit einer gesunden Portion Menschenverstand ungelesen in den Müll.


@brummseleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: depaelzerbu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2013 16:30:40 geändert: 11.12.2013 16:30:54

Die Mails selbst lese ich mitunter (ohne den Anhang!) tatsächlich, weil sie teilweise einfach schreiend komisch sind. Mein persönliches Highlight war ein angeblicher Hinweis zu einem Computerspiel (das ich tatsächlich besitze), in dem es hieß:

"Es wird dringend empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden. Die Spieler, an denen es Betrug und Hieb gibt, werden verboten und ausgeschlossen."

Wie man so etwas ernst nehmen kann, ist mir zwar ebenfalls schleierhaft, aber darüber lachen darf man wohl allemal :)

Gruß,
DpB


Streamen neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2013 16:55:39

ist schon richtig. Man kann z. B. Fernsehsendungen aufnehmen und dann zeitversetzt anschauen.
Das gibt es auch in legalen Versionen.
Ich lese solche Mails, da ich meine Mails über ein Mailprogramm abrufe und ich immer eine Vorschau sehe.
Anhänge öffne ich immer nur bei bekannten und vertrauenswürdigen Absendern. Zuedem werde alle Downloads erstmal von meinem virenprogramm gescannt.
Und obwohl ich meine Spamfilter uptodate halte, gibt es immer wieder neue Spams.


@Silberfleck:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: depaelzerbu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2013 17:22:52 geändert: 11.12.2013 17:54:15

Sorry, für mich las sich Dein Eingangsbeitrag so, als ob Du der Mail geglaubt hättest, und als ob du wissen wolltest, wie man sich gegen echte Abmahnungen schützen kann

Zum Schutz vor Spam: Du kannst sowohl direkt bei den meisten EMail-Anbietern als auch in den externen Programmen (Thunderbird usw.) Spamfilter einrichten, bei denen EMails abhängig von verschiedenen Kriterien - beispielsweise Mails von bestimmten Absendern - automatisch in den Mülleimer oder einen speziellen Spamordner verschoben werden.
Wo und in welchem Umfang man solche Regeln einstellen kann, hängt von den Anbietern/vom Programm ab, man findet's aber immer "irgendwo" in den Einstellungen.

Einen 100-prozentigen Schutz wirst Du aber nie kriegen, da es ständig neue Spam-Versender und Methoden gibt. Am sichersten ist also immer noch, den Verstand einzuschalten

Bei mir hat im Spamfilter eine ganze Weile das Kriterium "wurde an große Mengen von Benutzern versendet" ganz gut gewirkt. Dummerweise merkte ich dann, dass ich damit auch die Schulmails filterte, die ans ganze Kollegium mit ~120 Leuten gingen

Gruß,
DpB


Hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2013 17:47:12 geändert: 12.12.2013 19:26:53

ist die Warn- und Infoseite von mimikama.at zu diesen Abmahnungen:

http://www.mimikama.at/allgemein/streaming-abmahnung-schon-tausende-user-sind-davon-betroffen-uc-rechtsanwlte/
Bitte alles bis unten lesen.

Habt ihr illegal Pornos runtergeladen ?
http://www.sueddeutsche.de/digital/porno-streaming-anwaelte-kuendigen-weitere-tausende-abmahnungen-an-1.1842420

Wichtig ist einfach nur, ob ihr solche eine Abmahnung per eMail oder per Schneckenpost bekommen habt.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs