transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 343 Mitglieder online 05.12.2016 13:40:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Welchen Prozessor sollte man nehmen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Welchen Prozessor sollte man nehmen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.12.2013 16:03:04

Als mein letzter PC seinen Geist aufgab, benutze ich den
Laptop ausschließlich. Leider wird der in letzter Zeit
immer sehr heiß und meine (computermäßig besser
versierten) Kinder rieten mir, den nicht mehr in
Dauerbetrieb zu nutzen. Also bin ich wieder auf der
Suche nach einem PC. Preiswert soll er sein, aber
leistungsfähig. Da ich kein Gamer bin, reicht es, wenn
Office-Programme, Bildbearbeitung und Internet gut
laufen.

Mehrere Verkäufer rieten mir von AMD-Prozessoren ab, ich
solle lieber Intel nehmen, das stürze nicht so schnell
ab. Ist das bloß eine Verkaufsstrategie - schließlich
ist Intel teurer - oder haben sie Recht? Spare ich bei
einem 299-Euro-Rechner an der falschen Stelle?

Zweite Frage: Mein Office ist von 2003. Mit einem neuen
PC würde ich mir auch ein neues Office-Programm
"gönnen". Gibt es irgendwo eine preiswerte Lehrer-
Version? Irgendwie habe ich im Hinterkopf, dass es so
etwas mal gab.


Für dieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.12.2013 16:12:31 geändert: 28.12.2013 17:01:39



Esneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.12.2013 17:21:20

scheint eine Art Religion zu sein, ob AMD oder Intel. Ich habe mit beiden gute Erfahrungen gemacht. Der Intel-Prozessor hielt nicht so lange durch wie der AMD, aber das hat mich nicht sehr gekümmert, es handelte sich um genau 14 Tage Differenz.

Meine PCs kaufe ich beim Secondhand-Händler meines Vertrauens und bin bislang gut und günstig damit gefahren. Er hatte mir jedesmal 6 Monate Garantie eingeräumt und war auch sonst kulant.


Second Hand?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.12.2013 18:36:01

Ach, ich weiß nicht so recht, die Technik veraltet heutzutage
doch so schnell. Ich glaube, ich werde mir schon einen neuen
PC zulegen, aber eben abgespeckt mit nur dem, was ich
wirklich brauche, bin ja kein Gamer. Eigentlich sollten 400
Euro dafür reichen (Monitor und Tastatur habe ich noch).


Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.12.2013 21:19:51

gab es ganz ohne Probleme in fast jedem Laden mit einer Bescheinigung deiner Schule eine Lehrerversion zu kaufen. Das haben die aber extrem zurückgefahren.
Außer bei cotec (siehe Link in einem der oberen Beiträge) scheint es das nicht mehr zu geben. Und da auch wirklich nur noch für Office 2013. Ich habe vor ein paar Monaten versucht, eine Lehrerversion für Office 2010 zu bekommen und bin selbst bei cotec kläglich gescheitert.
Unser Admin in der Schule hat mir allerdings dringenst von der 2013 Version abgeraten, das es nicht stabil laufen soll. Er hat es ausgiebig getestet (schon in der Beta-Version) und ist auch privat dann bei Office 2010 geblieben. Aber das ist nur eine private Meinung.

Intel oder AMD ist wirklich nur Geschmacksache. Habe früher mit AMD gearbeitet, jetzt mit Intel. Beide Marken laufen normalerweise gut, ich hatte nie Probleme.

Ich würde allerdings zu einem Dual-Core-Prozessortyp raten, die laufen flüssiger, da ein weiterer Kern für neue Aufgaben bereitsteht und das System dann nicht erst warten muss, bis Ressourcen verfügbar sind.
Bei Intel wäre das etwa ein i3 oder i5 Prozessor. i3 ist der günstigere und reicht völlig aus, wenn man hauptsächlich in Sachen "Office" unterwegs ist.

Wichtig wäre auch, dass du genug Arbeitsspeicher hast. Zu wenig davon führt dazu, dass wichtige laufende Programme/Dateien auf die Festplatte ausgelagert werden müssen und das macht den Rechner dann wiederum langsamer.


Esneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.12.2013 11:40:57

ist gewiss auch nicht schlecht, eine sehr gute Grafikkarte zu nehmen, v.a. wenn du mit Karten und Bildern viel machen möchtest.
Apropos second hand: Mein derzeitiger PC stammt aus einer Geschäftsauflösung und ist gerade 3 Monate alt gewesen als ich ihn erwarb und ich konnte ihn mir genau nach meine Bedürfnissen stricken lassen ihne Aufpreis. Das gibt es also auch.
Viel Glück mit deiner Neuerwerbung!


Wenn du magstneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.12.2013 12:23:17 geändert: 31.12.2013 11:44:50

schau doch mal unter die Empfehlungen im 4teachers shop. Eigentlich ist da alles Wichtige drin, was das Lehrerherz bezüglich Rechner so braucht. Das richtig Gute daran ist, dass die ganzen nebensächlichen Programme nicht drauf sind und den Rechner vollmüllen können.
Service und Individualität bekommst du auch, da alles perfekt über Telefon abgesprochen werden kann. Also deinen ganz persönlichen Zuschnitt. Vielleicht ist das eine Option für dich.
Ich habe schon eine Weile so ein Ding und kann nicht klagen.

LG hops


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2013 21:31:50

für eure guten Tipps!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs