transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 257 Mitglieder online 10.12.2016 11:57:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrprobe!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Sicherung- Problemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cemara Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2014 12:17:16

Hallo nochmal,

ich komme mit meiner Sicherung auf keinen grünen Zweig.
Ich würde jetzt gerne die Gruppenarbeit machen, habe dafür eine Tabelle zum Austeilen erstellt, inder die Kinder ankreuzen, was sie in diesem Jahr machen wollen.

Das sieht dann ungefähr so aus:

Qu'est-ce que tu Élève 1 Élève 2
veux faire?

... écouter une
chansons

... faire de la
danse

... ranger ma
chambre

etc!


Die Kinder setzen einen fröhlichen Smiley, wenn sie etwas machen wollen, und einen traurigen, wenn sie etwas nicht machen wollen. Das alles erfolgt auf einem Blatt für die ganze Gruppe (5-6Schüler)
Sinn des ganzen ist, dass einer in der Gruppe dieses Blatt verwendet um die Ergebnisse vorzutragen, also: "Cette annßee, Tilo veux faire... mais nous voulons... X et X ne veulent pas... mais moi, je veux... "

meine Befürchtung:
- die Kinder werden sich nicht konstruktiv befragen, sondern jeder für sich das Blatt ausfüllen.

Wie kann ich dies umgehen?
Ich befürchte fasst, dass diese Tabellenform doch nicht so geeignet ist.


Ps. Wenn diese Stunde fertig ist, werde ich sie auf jeden Fall hier hochstellen. So ein Hick-Hack :)


Wie wäre esneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schreibclaudi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2014 16:37:32

wenn du nicht nur ein Blatt für alle in der Gruppe ausgibst, sondern jeder eine Tabelle mit 5-6 Spalten (je nach Anzahl der Gruppenmitglieder) erhält? Über jede Spalte wird der Name eines Gruppenmitglieds geschrieben. Nacheinander werden dann alle in der Gruppe befragt. Die entsprechenden Antworten halten alle Gruppenmitglieder in der Tabelle durch Smilies fest.

Ich wünsche dir viel Erfolg für deine Stunde!


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs