transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 620 Mitglieder online 07.12.2016 17:28:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schulprojekt Thema Zeitreise"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schulprojekt Thema Zeitreiseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julez23 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2014 17:07:41

Hallo
Bei uns an der Schule soll es im Sommer eine Projektwoche geben. Thema Zeitreise. Unter anderem auch zu den 60ern.
Hat jemand von euch eine gute Idee, was man da so machen könnte?
Ich hatte als Englisch Fachlehrerin an eine Verbindung von englischen Liedern und evtl Theaterstück, so was in Richtung Grease gedacht. Leider ist Grease ja aus den 70ern und wegen mangelnder eigener Erfahrung, hab ich grad keine guten anderen Ideen, was sich mit Grundschülern umsetzen lässt.
Bin über alle Ideen dankbar

Liebe Grüße,
Julez


60er Jahreneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2014 20:00:50

Da fallen mir doch mal direkt Beatles und Stones ein.


Egal,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2014 20:45:00

was ihr macht, aber Hippie-Kleidung wäre eine nette Dreingabe.


Eine Freundinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julez23 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2014 19:05:03

hat mir den Tipp gegeben PopArt Bilder mit den Kindern zu entwerfen. Werde die Idee mal weiterverfolgen :)

Danke für eure Tipps!


Ganz allgemein beliebt....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2014 20:26:24 geändert: 13.01.2014 20:26:51

sind bei solchen Zeitreisen "Kochproben" von Rezepten aus den entsprechenden "Epochen". Mir fallen zu den 60er Jahren die noch heute beliebten Toast Hawaii, Käsespieße und Würstchen im Schlafrock ein.

Ansonsten waren in der Zeit die krassen Bienenkörbe und die Pilzköpfe sehr auffällig, das könnte man an alten Schmink- oder Barbiepuppen mal ausprobieren und nachfrisieren und auch schminken.

Was Kreativeres neben der oben erwähnten PopArt-Idee wäre außerdem die Gestaltung eines Wohnzimmers in einem Schuhkarton mit entsprechenden Möbeln (Sitzsack, Systemregale, Klappsofa, Stahlmöbel, ...), die man aus Karton u.Ä. nachbaut.
http://www.wirtschaftswundermuseum.de/moebel-der-60er-jahre-1.html


Die Ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julez23 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.01.2014 14:45:05

mit dem Essen soll eventuell am allgemeinen Buffet umgesetzt werden.
Die Idee mit dem Wohnzimmer ist ja toll. Aber ich bin mir nicht sicher, ob meine handwerklichen Fähigkeiten ausreichen, die Kinder anzuleiten :)


Wieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.01.2014 14:53:18 geändert: 14.01.2014 15:10:28

wärs mit einer Modenschau auf nem Laufsteg (viele Schultische aneinander gestellt) mit Hippieklamotten aus der Zeit?
Das Stichwort hatte ich ja oben schon gegeben. So eine Modenschau ist ein ziemlich aufwändiges aber nettes Projekt.
Vielleicht haben ja die Mütter noch ein paar Batik-T-shirts o.ä. Oder man kann schnell noch ein paar Hemden in Batiktechnik vorher herstellen.

Die (Mädchen)frisuren lassen sich ja leicht ändern: die Mädchen, die lange Haare haben, können sich am Vorabend die nassen Haare zu 50 dünnen Zöpfchen flechten, über Nacht trocknen lassen, morgens auskämmen und ein buntes Band um die Stirn binden. Sieht klasse aus.

Dann noch Sonnenbrillen auf, Ketten umhängen. (Bei Google-Bilder gibts viele Ideen für Hippies zur Inspiration.
(z.B. http://www.cartoondollemporium.com/forum/pics/cdeblog/hippie%20day%202004%20%282%29.jpg
oder
http://bp1.blogger.com/_FeAlGAYFmoE/SD4dXznumLI/AAAAAAAAADo/N1m87vHbnEo/s1600-h/Hippy+Kid.jpg
oder
http://cdn.deguisetoi.fr/images/rep_articles/gra/de/deguisement-couple-hippie-muticolore-mere-et-fille_215096_2.jpg )

Dann noch ein paar aufgeklebte Tatoos und das alles begleitet mit Musik aus den 60ern, Beatles & Co?



Zur Modenschau...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.01.2014 08:43:26

passen doch auch prima Lieder aus dem Musical HAIR, dann hättest du auch wieder einen Fachbezug!

In jedem Fall viel Erfolg u. Spaß bei der weiteren Planung u. Durchführung!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs