transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 148 Mitglieder online 02.12.2016 19:30:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Unterrichtsplanung/ Sachanalyse im Fach Ethik/ Philosophie"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Unterrichtsplanung/ Sachanalyse im Fach Ethik/ Philosophieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jule2706 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2014 18:33:58

Liebe Community,

ich bin Studentin des Masters für das Lehramt an Gymnasien in den Fächern Deutsch und Ethik (in Sachsen). Da ich hier schon oft Hilfe bekommen habe und an meiner Uni keine finde, dachte ich, ich versuche es einfach einmal.

Ich muss zur Zeit wieder einmal eine Praktikumsmappe anfertigen und darin unter anderem zwei Unterrichtsverlaufspläne in Langform abgeben. Neben Bedingungs- und Didaktischer Analyse, gehört hierzu natürlich auch die Sachanalyse. In Deutsch ist mir diese nie schwer gefallen, jedoch habe ich im Fach Ethik meine Schwierigkeiten damit. Wo fange ich an? Wo höre ich auf? Ich habe z.B. eine Stunde in einer fünften Klasse zum Thema "Regeln und Werte" gehalten (Lernbereich I "Der Mensch in der Gemeinschaft") und frage mich nun, was ich in der Sachanalyse schreiben soll. Ich habe das an der Universität nie gelernt! Ist hier nun gefordert, dass ich die Begriffe "Regeln" und "Werte" definiere? Und falls dem so ist, inwieweit? Denn gerade diese zwei Begriffe wurden doch von der Antike bis heute von so einigen Menschen unter die Mangel genommen... und natürlich ist das, was man mit den Fünftklässlern im Endeffekt macht enorm (!) didaktisch reduziert...
Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn mir jemand in irgendeiner Art und Weise helfen bzw. mir überhaupt erklären könnte, wie so eine Sachanalyse im Fach Ethik zu gestalten ist. Wie bereits erwähnt, wurde dies in keinem Seminar thematisiert.
Ich danke euch.
Mit lieben Grüßen,
jule2706


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs