transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 165 Mitglieder online 09.12.2016 18:37:52
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "**Frischling sucht alles zur EWS**"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

**Frischling sucht alles zur EWS**neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keanu8 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2004 08:27:15

hallo,
ich bin ein richtiger anfänger und schreibe im august meine ews prüfung ( bayern)! leider habe ich den eindruck, dass an der uni alles drunter und drüber geht (haben auch insgesamt nicht so tolle ergebnisse, im gegensatz zu anderen unis) kein teamwork, schlechte vorbereitung etc! ich bin für jeden kleinen tip dankbar, wie man das am besten angeht, was man besonders beachten sollte, bitte bitte bitte, einfach was wichtig hierfür ist!!! habe nämlich schon jetzt den totalen horror davor!
vielen lieben dank!
keanu8


halloneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bibbe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2004 10:49:29 geändert: 24.10.2004 10:52:09

ich hab vor ca. 4 jahren in bayern erstes staatsexamen gemacht und hab auch von anderen materialien bekommen, auf diskette.... wenn du mir disketten schickst würde ich sie dir kopieren und schicken... ich hab damit gelernt: ich hab schriftlich in Schulpädagogik gemacht, mündlich hatte ich in Allgemeiner Pädagogik und Sozialpsychologie... ich den Allg. Päd. und Psycho, falls du sie auch mündlich machst reicht dass, was ihr in den Vorlesungen gemacht hab... wenn du wirklich in Schulpädagogik schriftlich machst, dann nützen dir die Disketten wirklich was, ich hab nur die gelernt....
Ich weiß, dass EWS die Hammerprüfungen schlechthin sind und damals viele durchgefallen sind.. aber das hilft nichts... da musst du durch, da mussten wir alle durch... machst du EWS vorzeitig?? wenn ja, dann ist es nicht SO schlimm, wenn du durchfällst.. du packst das!!!


oderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bibbe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2004 10:50:16

ich kanns dir natürlich auch auf CD brennen... man bin ich blöd.. aber damals gabs das mit den CDs noch nicht so... ggg


**Hallo**neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keanu8 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2004 11:53:55

Lieb, dass du dich gemeldet hast!
ich mache in psycho schriftlich. bei uns an der uni ist das so einscheinend standart. wir haben 6 DICKE ordner mit sämtlicher literatur, die alle gebiete abdecken...jedoch ist es so gut wie unmöglich sich durch alle ordner durchzuboxen...
ich kenn mich mit dem stoff natürlich noch gar nicht aus, aber glaubst du dass auch bei psycho schriftlich dein material nützen könnte?
liebe grüße,


**Hallo**neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keanu8 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2004 11:56:24

Lieb, dass du dich gemeldet hast!
ich mache in psycho schriftlich. bei uns an der uni ist das so einscheinend standart. wir haben 6 DICKE ordner mit sämtlicher literatur, die alle gebiete abdecken...jedoch ist es so gut wie unmöglich sich durch alle ordner durchzuboxen...
ich kenn mich mit dem stoff natürlich noch gar nicht aus, aber glaubst du dass auch bei psycho schriftlich dein material nützen könnte?
liebe grüße,


EWSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2004 14:06:28

Hallo!

Ich habe zwar keine Ahnung, wie das Studium in Bayern aufgebaut ist - speziell an deiner Uni, aber ich wundere mich ein wenig, dass du dich beklagst, es gäbe keine Teamarbeit.
An unserer Uni wurde das auch nicht von seiten der Uni initiier, trotzdem gab es viele Lerngruppen. Die fanden sich einfach im Miteinander während der Semester, durch Praktika, Referate etc. Da hat man doch immer mal andere Studis, mit denen man arbeiten muss und merkt dabei, mit wem das gut gelingt.
Da Lerngruppen unheimlich gut sind, um Themen zu diskutieren und sich mit Themen auseinander zu setzten, empfehle ich dir wirklich, nach anderen Studis Ausschau zu halten.
Zusammen leidet es sich auch viel besser in der Prüfungszeit

Palim


neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bibbe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2004 14:18:25

für psycho wird dir das material leider wenig nützen... bei uns war schulpädagogik schriftlich so der standard!
trotzdem alles gute!!!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs