transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 19 Mitglieder online 11.12.2016 07:25:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie bewahrt ihr Spiele auf?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wie bewahrt ihr Spiele auf?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blue-kathy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2015 10:01:54 geändert: 10.01.2015 10:10:09

Hallo zusammen,
ich habe einige Lernspiele unterschiedlicher Größe, die bisher noch in Folien stecken und deshalb nur selten zum Einsatz kommen. Die Karten zu den Spielen passen in die üblichen Boxen (wie für Spielkarten), die man kaufen kann, aber wie bewahrt ihr die Spielpläne (A4-A3 auf)?Kann man alles gut geordnet zusammen aufbewahren oder die Spielpläne in einem ordner sammeln? Wie ist das praktikabel? Habt ihr Spiele in Schränken, aus denen die SuS die Spiele bei Bedarf nehmen können? Wir organisiert ihr das?
Wo kauft ihr Aufbewahungsboxen für Spiele?
Hoffe wieder auf viele tolle Beiträge,
Gruß,
Kathy


,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2015 21:39:25

Ich habe nur A-4 Spielpläne.
Dafür hab ich mir diesen Prospektständer geleistet:
(da gehen laminierte A-4 Sachen rein)
http://www.prospekthalter.com/DIN-A4/DREI-Faecher/DIN-A4-Prospektstaender-3-Etg-NE.html

Eine Kollegin teilt ihre A-3 Spiele und klebt sie wieder mit Tesa zusammen. So kann man sie leicht umklappen und in A4-Behältnissen aufbewahren.

Ich bewahre viele kleine Kärtchen in Zipp-Beutel auf.
Oft liegen dann mehrere in einer Schachtel oder einem Korb.

Wenn ich kleine durchsichtige Dosen brauche kaufe ich die bei Jandorf:
http://www.jandorfverlag.de/artikel/kunststoffdosen.html

(Ich nehm sie gerne für aktuelles Material her--danach wird zur längerfristigen Aufbewahrung wieder in Zipp-Beutel umgetütet)


Genau,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2015 23:53:16

ich verwende auch generell nur A4-Formate für Spiele, die kann man laminiert wenigstens gut verstauen, entweder in Briefablagen oder in normalen Stehsammlern für Zeitschriften. Dazu gehöriges Material verpacke ich ebenfalls gerne in Zipp-Beutel, manchmal auch in Briefumschläge.


Meine Spieleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2015 08:32:11

stecken in den Schachteln, in denen die kopierfähigen Folien
vorher drin waren. Größe ca 30 x 22 x 1 cm.

Der Vorteil: man kann vorne den
Titel des Spiels und die Klasse draufschreiben,
kann sie wunderbar stapeln und
sieht auf Anhieb, was in der Schachtel ist.

Nachteil: Wo bekommt man so schnell so viele Schachteln her? Ich
vermute zwar, dass man die auch kaufen kann. Habe das aber nie
versucht. (Und grad auf die Schnelle auch keine gefunden).


Für Lerntheken habe ich alle Materialien in einem Stehordner
zusammengefasst. Da sind die Spiele dann in großen Briefumschlägen
drin und auf dem Sammler steht, was alles drin ist.


DIN A3neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: traenika Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2015 10:59:03

Folierte Spiele habe ich in Zeichenblockmappen. Aussen beschrifte ich diese mit den Spieltiteln.

Da es diese in unterschiedlichen Farben gibt, habe ich welch ein blau für Mathe, rot für Deutsch, grün für Sachunterricht usw.

Da ich in Mathe bereits sehr viel gesammelt habe, habe ich nun für die unterschiedlichen Klasse auch jeweils noch eine zusätzliche Mappe angelegt.

Damit das ganze nicht so verstaubt (braucht man ja meist nur alle 4 Jahre, habe ich Unterbetthüllen bei Aldi gekauft und darin eingepackt, "schlummern" die Materialien entweder auf dem Schrank oder unter dem Bett im Gästezimmer.



Großartige Tipps,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blue-kathy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2015 15:34:14

herzlichen Dank, jetzt habe ich auch Ideen wie ich meine Sachen am besten aufbewahren, so dass sie wirklich verwendet werden können.
Danke für alle Beiträge,
Gruß,
Kathy


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: isarnachbarin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2015 17:29:17

Ich habe sog. Dokumententaschen dafür. Die gibts sogar in A3!


......neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2015 18:28:59



Schmidts Lehrmittelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brittacci Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2015 21:03:57

Ich habe hier schon öfters Aufebwahrungsboxen bestellt:
http://schmidt-lehrmittel.de/


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs