transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 143 Mitglieder online 08.12.2016 23:32:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Engagement an der Schule?!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Engagement an der Schule?!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maciran Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2015 18:04:10

Hallo ihr Lieben,
es geht um Folgendes: Um eine ,,besonders'' gute Note von der
Schule zu bekommen, sollen, wir Referendare besonderes
Engagement ab der Schule zeigen, heißt also etwas tun/veranstalten,
was ,,nachhaltig' ist, so meine Ausbildungsbeauftragte in der Schule.
Eine Referendarin aus dem vorherigen Jahr hat z.B eine
,,ReferendarenHandreichung'' erstellt, also eine Art Broschüre, die
Referandare zum Start als Orientierung nutzen können.
Ich überlege, aber mir fällt keine gute Idee ein? Vielleicht habt ihr
Ideen? Vielleicht könnte ich auch meine Fächer Deutsch und
Gesellschatfslehre einbeziehen. Über eure Vorschläge würde ich mich
sehr freuen!


Halloneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wolline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2015 19:15:05 geändert: 18.01.2015 19:15:40

unsere beiden Referendarinnen leiten mit einer Kollegin jeweils für ein Halbjahr eine AG, einmal Garten und einmal Theater (die auch die nächste Einschulungsaufführung machen werden).
Ansonsten arbeiten sie auch zum Teil in Arbeitsgruppen der Lehrkräfte mit.
Eine will auch einen Ordner zum Englisch in der Grundschule (für die nächsten Referendare) zusammenstellen und der Schule zur Verfügung stellen.

Mehr fällt mir so jetzt auf die Schnelle nicht ein.

Gutes Gelingen. wolline.


Vielleicht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: simonibar Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2015 19:26:03

... irgendetwas zum Bereich "Leseförderung" mit Bücherei oder Lesepaten oder Leseförderung speziell für Jungs oder "Buchfaule und -entfernte"...
...oder mit SuS ein Broschüre zur Schule erarbeiten nach dem Motto: So läuft das bei uns, da findest du, so läuft das mit Mittagessen, AGs, den kannst du fragen, wenn... (damit sich neue SuS. schnell zurechtfinden.


Vielleicht neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2015 21:24:53

auch die Vorbereitung und Durchführung eines Projekttages/ Projektwoche zu einem Thema wie

Gewaltprävention, Methodentraining, Erwachsen werden, Medienkompetenz, Theater, Berufsvorbereitung ...


Führe dochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blendwerk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2015 20:37:35

für die neuen Fünftklässler ein kleines Theaterstück auf?
Engagiere Dich im Förderunterricht oder so was.
Engagement am Tag der Offenen Tür? etc.


besonders gute noten!?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 10:33:19


...

gibt oder gab es die nicht nur an sonderschulen bzw. wie ist dieses besondere hier von der fachseminarleitung gemeint?

ist dieser überholte begriff mit der allgemein angestrebten inklusion auch nur ansatzweise vereinbar?

sorry, dass ich keine konkreten tipps geben mag, außer dem, menschen direkt IN der schule zu befragen, was für sie nachhal(l)tig ist - und zwar für alle und nicht nur für die seminarleitung.









Eine kleine Aufführung...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sirgawain Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2015 20:50:39

Vielleicht probst du mit einer älteren Klasse (mindestens 9) ein kleine
musikalische Aufführung, die von einem Gemeinschaftsprojekt zwischen
Musik (Arrangement), Deutsch (Formulierung/Korrektur der Wandelhalle),
Geschichte(Historischer Hintergrund und Auswirkungen bis heute),
AW/Politik/Sozialkunde(Aktualität des Stücks) und Kunst
(Bühnenbild/Kostüme) begleitet wird.

Ich schlage vor, das Stück dann der Schulleitung/der Seminarleitung zu
widmen. Den möglichen Text hänge ich hier mal an:

Zwo, Drei, Vier

Sklavenhändler, hast du Arbeit für mich?
Sklavenhändler, ich tu alles für dich
Sklavenhändler, hast du Arbeit für mich?
Sklavenhändler, ich tu alles für dich

Ich verkauf dir meine Hände, ich verkauf dir meinen Kopf
Ich versprech dir, nicht viel zu denken, und ich schau dir nicht in deinen
Topf
Für mich bist du der Engel, der uns Armen Arbeit gibt
Ohne dich wär ich verhungert, ich bin froh, dass es dich gibt

Sklavenhändler, hast du Arbeit für mich?
Sklavenhändler, ich tu alles für dich
Sklavenhändler, geh zum Telefon
Hörst du nicht, es klingelt schon

Und wenn ich sieben fuffzich verdiene, geb ich dir drei fuffzich ab
Ich brauch nur was zu essen und vielleicht ein bisschen Schnaps
Ich brauch überhaupt nicht viel Geld, denn ich bin ein schlechter Mensch
Ich hab mein ganzes Leben nichts gelernt, außer dass man besser die
Fresse hält
- Ton, Steine, Scherben, 1973 -

Naja, egal wie passend das sein mag, vielleicht nimmst du dir doch ein
anderes Stück... Aber die Grundidee könnte schon gehen, glaube ich.
Pass nur mit Kritik auf, denn: "Allein machen sie dich ein..."


....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2015 22:05:07



...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2015 23:32:04

die Einrichtung einer "Seelsorgestunde"? Eine feste Stunde in der Woche, in der Schüler mit Sorgen und Nöten zu dir kommen können, Verschwiegenheit ist selbstverständlich. Wenn es angenommen wird, sollte es aber jemand an der Schule später übernehmen.
Das gibt es bei uns an der Grundschule und wird sogar von Lehrern wahrgenommen, ein Religionslehrer bietet es an.


Pausenhofgestaltung,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2015 13:02:27

z.B.verschiedene Spiele in schöner Form aufmalen (Hüpfspiele,Schnecke), eine graue Mauer mit den Kindern mit irgendwelchen Motiven bemalen...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs