transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 04.12.2016 05:06:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Er hats verdient"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Er hats verdientneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: al_ex Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2015 22:49:30

7. Klasse, kleine Pause:
Ich komme nach 5 Minuten in die Klasse zurück, alle sind etwas außer Rand und Band (Montagmorgen eben). Ganz hinten in der Ecke sitzt einer und weint.
Alle reden durcheinander auf mich ein: "Der X hat den Y mit dem Kopf auf die Tischplatte geschlagen.

Gespräch mit dem Übeltäter ergibt: Er hat doch angefangen, ich hab mich doch nur gewehrt.
Einwände von mir, dass irgendwo doch eine Grenze erreicht ist (spätestens bei der Tischplatte), werden nur mit wiederholtem "Er hat angefangen" beehrt.
Das Gespräch in der Klasse ergibt folgendes: Allgemeines Rumgeblödel, das "Opfer" hat dabei das Mäppchen des anderen runtergeworfen, woraufhin er wiederum...
Also versuche ich meinen 7ern klarzumachen, dass sie doch schlau genug sein müssten, um zu erkennen, dass ABSOLUT NICHTS so eine Reaktion erlaubt (das es gefährlich ist, usw.) Nach Nicht- oder Schlecht-Zuhören einiger und gelangweiltem Rumgegucke anderer, meint einer meiner "lebendigeren" Jungs im Brustton der Überzeugung: "Er hats doch verdient". Daraufhin kaum zu stoppendes zustimmendes Gejohle. Außerdem wars ja nicht der Tisch, sondern es wurde nur der Kopf ruckartig verdreht... blablabla
Völlige Empörung, weil ich das nicht einsehe.

Ich bin fassungslos.

Keine Ahnung warum ich es schreibe, wahrscheinlich musste ich es einfach mal loswerden. Ich bin wirklich geschockt. Diese Einstellung flasht mich auch nach Jahren immer noch.

Morgen gibts erstmal die Geschichte von den beiden Nachbarsfamilien, die sich im dauernden "der andere hats verdient" gegenseitig in die Luft jagen (wisst Ihr welche ich meine?)
Aber trotzdem: Renne ich da nicht gegen Mauern? Meine kids (bzw. natürlich nur ein kleiner, dafür umso lauterer Teil von ihnen) haben dieses "der Stärkere gewinnt" (und überlebt) ja schließlich auch nicht selbst erfunden. Das wurde und wird ihnen ja auch vermittelt.

Schwierig, schwierig...



Beim Mobbing...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rojiblanco Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2015 23:17:20

... gibt es ja ebenfalls Ansätze das "Opfer" nicht als schuldlos zu bewerten,
sondern als Auslöser.

Das rechtfertigt nicht die Tat, wohl aber die Sichtweise der Akteure.
Das Problem ist, dass Du von "Außen" (und zu Recht) eingreifst und damit
einen "normalen" gruppendynamischen Prozess veränderst.

Dein Versuch mit Ratio zu operieren ist lobenswert und richtig, aber ob es
Erfolg hat, muss sich zeigen.

Toi toi toi!


Was mich interessieren würdeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 15:21:39

Welche soziale Stellung hat sonst das Opfer? und welche der Täter?

Ich glaube, dass in dieser Situation nur Einzelgespräche etwas bringen. In der Peergruppe kann sich keine die Blöße der Einsicht geben.

Ansonsten wünsche ich Dir ein gutes Händchen und viel Erfolg bei der Klärung


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs