transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 16 Mitglieder online 11.12.2016 01:18:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Korrekturen. Hilfe :( !"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Korrekturen. Hilfe :( !neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: phantomias1500 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2015 21:23:36

Ich sitze nur noch am Korrigieren und der Stapel an
Klausuren wird gefühlt nur noch immer höher .
Ich sehe auch nur noch rote 'f's und Striche vor mir.
Was macht ihr in so einer Situation?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: depaelzerbu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2015 23:03:00

Pause


Hilfe holenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: traenika Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2015 01:22:51

Eine Kollegin und ich unterstützen uns in solchen Situationen.

Ein entspannendes Bad oder zwischendurch ein Spaziergang hilft auch schon mal.



Mit Belohnung arbeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2015 08:45:44

Wenn ich x Hefte geschafft habe - oder eine bestimmte Zeit
gearbeitet habe - belohne ich mich mit Kaffeepause,
Telefonat, 5 Gummibärchen, Gymnastik, Lesepause,....
Je nachdem.
Und ich freue mich bewusst über jede geschaffte Arbeit.


Motivation...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julia17 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2015 10:40:05

... ist ja in diesem Fall (bisher) nicht das Problem, aber ich möchte meinen Linktipp trotzdem dazustellen:

Unter http://www.4teachers.de/url/6264 bekommt man Motivation zum Korrigieren. Am besten lädt man sich die Datei runter und hört sie sich drei Wochen lang jeden Abend an.
Mir hat sie sehr geholfen, und zwar schon nach einmaligem Anhören. Ich höre es mir jetzt immer mal wieder an, wenn ich weiß, dass Korrekturen anstehen, vor denen ich mich lieber drücken möchte.

Ansonsten hilft mir Musik beim Korrigieren. (Wenn ich Mozarts Klarinettenkonzert höre, neige ich zu freundlicheren Bewertungen als bei Queen...)
Ich habe auch so ein Fünferpack "Wellness"-CDs mit eher meditativer Musik, die mich oft bei der Stange halten kann. ("Na los, jetzt korrigiere ich noch, bis dieses Stück zuende ist!")

Und zwischendurch - alle 55 Minuten mindestens - gehe ich an die frische Luft. Nur einmal in den Garten; das reicht schon, um das Hirn zu lüften und die Augen zu entspannen.
Bei uns gibt es auch schon die ersten Krokusse zu entdecken!

Viel Durchhaltevermögen wünsche ich (uns allen)!


@julia17neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beaglefan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2015 11:51:46

Vielen Dank für den interessanten Link. Wusste gar nicht, dass es so etwas gibt!

Und ansonsten: Korrekturen einfach mal für einen Tag ignorieren und etwas ganz anderes (Schönes)machen.


@ beaglefan neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julia17 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2015 12:32:52

Danke für die positive Rückmeldung!

Eigentlich wollte ich noch diesen Link dazusetzen: http://ressourcentraining.com - das ist die Webseite der Autoren der "Motivation zum Korrigieren".

Schönes Wochenende weiterhin!


Belohnung für Etappensiegeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2015 13:52:55

Ich mache es wie sahara14 und belohne mich zwischendurch mit ... was auch immer.

Außerdem lege ich Pausen ein, wenn der Stapel sehr hoch ist oder halte durch, wenn es nur noch 2-4 Hefte/Mappen/Aufsätze sind.

Heute reichte für die ersten 2 Touren der schöne Platz in der Sonne und gute Musik als Belohnung,
für die anderen 2-3 wird heute Abend der Kamin nötig sein

Jetzt mache ich zur Abwechslung etwas anderes.

Palim



...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2015 14:23:36 geändert: 22.02.2015 14:48:52

Du bist im Gymnasium. Da stelle ich es mir so vor, dass man in Deutsch vielleicht mehrere Aufsätze aus verschiedenen Klassen daliegen hat oder ähnliche aufwändige Arbeiten und dass es sich dann auch mal zu Stoßzeiten häufen kann.

Mein Tipp lautet: Korrigiere, wenn es geht jeden Tag eine überschaubare Anzahl, so 4 bis 6 Arbeiten, oder was du meinst, dann wird der Berg nicht so hoch.

Hier noch eine No-go-Lösung der Deutschlehrerin meiner Tochter in der 10.Klasse vor den Sommerferien: Es wurden nur noch die Arbeiten der Schüler korrigiert, die auf ...,5 standen. Die anderen bekamen ihre nie wieder zurück.

Allerdings finde ich auch deine Fächerkombination Deutsch und Mathematik ungewöhnlich.


Terminplanungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2015 18:35:13

Könnt Ihr Eure Zeit selbst planen? Ich habe in die Klausurzeit nie weitere
Arbeiten oder Tests gelegt. Dann werden die Stapel nicht so hoch. Auch
haben mir vorstrukturierten Korrekturbögen sehr geholfen, die Zeit pro
Klausur zu minimieren.
Ansonsten: nie zu lange im Stück korrigieren Nach einer Stunde Pause und
Belohnung.
Und immer an die Zeit danach denken!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs