transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 66 Mitglieder online 09.12.2016 22:38:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kurzprobe a few a little Folgefehler?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kurzprobe a few a little Folgefehler?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stud12 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2015 15:46:34

Hallo,

ich habe bei einer Kurzprobe (Mittelschule, 7. Klasse) folgende zwei Probleme:
(in der Kurzprobe sollte in einen kurzen Text entweder "a few" oder "a little" eingesetzt werden. Es gab auf diese Aufgabe 6 Punkte, auf jede richtige Lücke also 1 Punkt)

1. zwei Schüler haben bei der Einsetzübung a few und a little komplett vertauscht. --> Wie würdet ihr das bewerten? es gibt 6 Punkte zu erreichen. Ich würde nun nur 2 Punkte abziehen (1mal für das falsche a few und 1mal für a little; der Rest wären dann Folgefehler.

2. ein anderer Schüler hat nur 1mal a few richtig eingesetzt; danach hat er a few und a little komplett vertauscht. --> Wie viele Punkte gebe ich hier?

Ich würde mich sehr über Vorschläge freuen, da ich noch neu bin und mir nicht sicher bin, wie ich das gerecht bewerten soll!
Danke!


Leider keine Punkteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kaddikeks Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2015 16:06:32

Also bei mir (Mittelschule Bayern) gibt's da leider keine Punkte. Ich sehe es eh so, dass es den Punkt eigentlich auf die Leistung gibt, Zählbares und Nicht-Zählbares zu diskriminieren. Die Begriffe "few" und "little" auseinanderzuhalten und richtig zuzuordnen ist absolute Grundlage und vorauszusetzen, zumal in einer Kurzprobe, wo das ja wahrscheinlich genau das eigentliche Thema war in der Stunde davor, auf das der Fokus lag.


Ich würdeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spiro06 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2015 17:09:59

bei einer Einsetzübung nur dann einen Folgefehler rechnen, wenn sich das liebe Kind konsequent mit der Rechtschreibung vertut.
Sonst gilt: Richtig eingesetzt: Punkt. Falsch eingesetzt: kein Punkt.
Alles Liebe, spiro06


ebensoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2015 17:22:25

Ich würde auch keine Folgefehler geben, weil es hier nur um dieses eine Thema geht und die SuS es wohl nicht verstanden haben. Einen Folgefehler kann man geben bei Rechtschreibfehlern oder wenn - was wohl kaum vorkommt - der Fehler beim gleichen Nomen auftaucht. Aber du wirst sicherlich verschiedene Beispiele genommen haben.
Es wäre auch noch eine Möglichkeit, den Schüler bei der Besprechung die Lücken auf dem Overhead einsetzen lassen; dann siehst du, ob die Fehler vielleicht doch nur Versehen waren.


Auch leiderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2015 17:45:13

keine Punkte, denn sonst kann es bei anderen auch zu "Folgefehlern" gekommen sein. So ist es klar. Richtig gibt einen Punkt, falsch leider nicht. So ist es eben, denn anders kannst du dich in Unklarheiten und Scheinungerechtigkeiten manövrieren.


Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stud12 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2015 19:03:24

Vielen Dank für eure Meinungen. Dann werde ich es so machen, dass es keine Folgefehler sind. Danke für die Begründungen, damit kann ich es auch bei den Schülern gut begründen!
Danke!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs