transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 30 Mitglieder online 04.12.2016 00:54:58
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Josef und sein Mantel "

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Josef und sein Mantel neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kgerhold Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.07.2015 17:57:28

Hallo zusammen,

würd gerne in meiner UpP die Stunde zeigen in der es um Josef und
seinen Mantel geht.
Ich wollte erst die Stunde zu Josef im Brunnen machen aber das ist
leider nicht möglich aus verschiedenen Gründen.

Hat jemand gute Ideen zu Josef und seinem Mantel!? Hatte daran
gedacht, dass ich auf die Gefühle der Brüder eingehe!? Eventuell mit
verschiedenen Materialien die Gefühle darstellen lasse!?
Hab Angst, dass der Lernzuwachs nicht groß genug ist

Bin für jeden Tipp dankbar!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.07.2015 18:30:45 geändert: 25.07.2015 08:20:41

Da fällt mir spontan Rollenspiel ein. Josef stolziert in seinem schicken Mantel daher, die anderen sind neidisch, tuscheln, zeigen mit dem Finger auf ihn, beschimpfen ihn lautstark, Josef ist traurig.

Gefühle verbalisieren.

Das Ganze danach evtl. als Comic mit Sprechblasen, die die Kinder beschriften.

Übertragung auf eigene Lebenssituationen


Nachfrageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.07.2015 22:51:19

Um welche Klassenstufe geht es denn?

Palim


Ziel..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.07.2015 10:12:45

.. der Stunde? Was sollen die Kids aus der Stunden mitnehmen?
Man kann auch ein Rollenspiel draus machen je nach Altesstufe ( siehe palims Frage!)


@lamaisonneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: supermom4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.07.2015 16:34:29 geändert: 25.07.2015 16:35:48

woher weißt du, dass Josef traurig war? In der Bibel steht davon nichts und sein anschließendes Verhalten zeigt nicht, dass er sich bewusst ist, was sein Reden und Handeln bei seinen Brüdern bewirkt. Dafür muss er erst nach Ägypten.

Das finde ich, was man aus dieser Geschichte lernen kann:
...dass wir einerseits bedenken sollen, was wir bei anderen auslösen,
...dass wir manchmal uns verändern müssen, ehe wir unsere Verheißungen bekommen können (dann muss man natürlich den Bogen über die ganze Josefsgeschichte spannen)
...dass das unfreundliche Gerede der Brüder keine Verhaltensänderung bei Josef auslöst (Alternativen überlegen für den Umgang mit "Kotzbrocken" Stichwort: Mobbingprävention)

Inwieweit das für die Grundschule überhaupt umsetzbar ist weiß ich nicht, ich bin weder Relilehrer noch Grundschule.


hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.07.2015 22:24:21

Die Frage nach der Klasse bleibt noch offen, das macht es für mich schwierig etwas zu empfehlen.

Warum soll es denn nur um die Gefühle der Brüder gehen?

Was ist mit Jakob und Josef?

Was bedeutet für dich: "mit verschiedenen Materialien darstellen?"

Palim


:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kgerhold Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.07.2015 11:28:57

Hallo:)

danke, dass ihr mir helfen wollt... Ich verzweifle
langsam
Also es handelt sich dann um eine 2. Klasse (kommen jetzt
nach den Sommerferien in die 2.)

Ich dachte an verschiedene Angebote um die Gefühle
darzustellen...
- schreiben
- malen (mit verschiedenen Materialien z.B. Zuckerkreide)
- Standbild
- Verklanglichen
- Tücher legen in verschiedenen Farben


weitere Fragenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.07.2015 13:54:10

Ich weiß, dass solche Stunden in Seminaren immer wieder gefordert oder gezeigt werden.
Woher es kommt, dass man in einer Stunde vielfältige Ausdrucksformen einsetzt, ist mir nicht klar, aber es gab schon vor 15 Jahren solche UB.

Nächste Frage:

Die Kinder sind erfahren in den einzelnen Möglichkeiten?

- schreiben
ok, kann ich mir vorstellen

- malen (mit verschiedenen Materialien z.B. Zuckerkreide)
Kinder malen ja eher gegenständlich,
sie sollen ja aber die Gefühle ausdrücken
Hast du das schon mal gemacht?
Wie könntest du das anleiten?

- Standbild
Dazu gab es ja schon einige Hinweise

- Verklanglichen
- Tücher legen in verschiedenen Farben
Wie viel "Erfahrung" haben die Kinder dabei?

Meine darin unerfahrene 2. Klasse hätte wohl einige Probleme, in Gruppen die Ausdrucksformen zu zeigen.
Natürlich kommt es immer auch darauf an, was man erwartet.
UND du müsstest am Ende der Stunde Ergebnisse präsentieren lassen.

Palim


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.07.2015 14:43:52

Ich finde, sämtliche Angebote müssten sie schon kennen, wenn sie da allein auswählen und etwas daraus machen sollen. Mach nicht zu viel. Das ist Anfang 2. Klasse!!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs