transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 253 Mitglieder online 03.12.2016 16:56:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Masterarbeit"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Masterarbeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: droser Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2015 11:21:59 geändert: 14.10.2016 20:26:07

Die Umfrage ist beendet! Vielen Dank für die Teilnahme : )


und klickneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hartpet Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2015 12:10:53



ich kannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2015 16:02:32 geändert: 19.09.2015 12:09:38

nur den Kopf darüber schütteln, welches Bild von Lehrkräften hier gezeichnet werden soll. Wenn es nach diesem Fragebogen geht, sind wir wohl allesamt nur deswegen an der Schule tätig, um uns gegenseitig zu beweisen, wer der Tollste, der Beste und der Klügste ist... und ja nicht zuzugeben, wenn man mal nen Fehler macht oder eine Situation nicht so gut gemeistert hat.


Ich schließe michneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sula Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2015 16:21:08

dem Kopfschütteln meines Vorredners an.
Da war jedenfalls kein Lehrer an der Erstellung der Fragen beteiligt. Ich habe abgebrochen.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2015 16:22:39 geändert: 18.09.2015 18:02:33

eine ganz ähnliche umfrage hatten wir doch vor einigen wochen von user lumann? da haben wir auch schon den kopf geschüttelt.....


oh wehneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2015 17:26:38 geändert: 18.09.2015 17:30:44

Die Arbeitsbedingungen beeinflussen sicher den Umgang mit herausfordernden Situationen.

Ob das hier erforscht werden soll, ist fraglich.

Warum im Fach Psychologie solche Umfragen zugelassen oder eingefordert werden, ist nicht nachvollziehbar.
Gerade in diesem Fach wird doch Empirie groß geschrieben.

Die Umfrage von lumann war übrigens im gleichen Institut beim gleichen Prof.
Pädagogische Psychologie ist zu wichtig, alsdass man den Ruf verspielen sollte.

Palim


Der gute Prof. Dr. Dickhäuser neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2015 13:42:33 geändert: 19.09.2015 15:23:17

von der Uni Mannheim hat ja schließlich auch mal Lehramt studiert.
Wenn ich jetzt ganz böse wäre, könnte ich mir vorstellen, dass er im Ref ein paar Schwierigkeiten hatte und deswegen kein zweites Staatsexamen hat, dafür jetzt aber einen Titel.
Ist ja auch was Feines


schadeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edinett Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2015 20:58:50 geändert: 23.09.2015 20:59:44

Gerade, wenn man damit auch noch etwas für Kinder erreichen kann, hätte
ich mich grundsätzlich gern beteiligt.
Ich war allerdings bereits bei der Fragestellung für eine Masterarbeit stutzig.
Ist es nicht irrelevant, welchen Beruf man ausübt, denn die
Arbeitsbedingungen beeinflussen immer den Umgang in herausfordernden
Situationen mit? Ich würde meinen, ja.
Ich wäre zudem sehr dankbar darüber, wenn die Auswahl der Fragen im
Fragebogen ein wenig erläutert werden könnte. Für mich ist es eher eine
Charakterfrage, ob und in wie weit man sich mit anderen vergleicht.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs