transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 544 Mitglieder online 07.12.2016 19:36:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Regenwetter bei der Klassenfahrt"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Regenwetter bei der Klassenfahrtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kathrin74 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2016 20:31:56

Hallo,

am Aschermittwoch geht es mit unseren 5.Klässlern auf Klassenfahrt für 2,5 Tage. Die Wettervorhersage ist ziemlich mau. Also knapp über Null Grad Celsius und Regen.

Habt ihr noch ein paar Ideen?

1. Tag: Anreise, Erlebnispädagoge, Zimmer einteilen (die bisherige Aufteilung hat sich durch andere Zimmer erledigt), Betten beziehen

2. Tag: Chaosspiel(kenne ich selbst nicht), ???, Basteln, Malen, Bauwettbewerbe aus Papier: höchster Turm, welche Brücke trägt am meisten, DVD Abend, Vorlesen, Gesellschaftsspiele

3. Tag: aufräumen, ????, Abreise

Was könnte man noch gut innen machen? Irgendwie schiebe ich gerade mittelschwere Panik, das uns die Ideen ausgehen und uns 60 Minis auf den Köpfen rumturnen

Schönen Gruß

Kathrin


Stöber doch mal hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2016 20:37:11 geändert: 07.02.2016 20:58:41

http://www.4teachers.de/?action=show&id=3985&page=1

oder

http://www.die-schnelle-sportstunde.de/fahrt.htm

oder

http://www.4teachers.de/?action=show&id=6901&page=0

Meine Schüler mussten immer jeder ein Spiel für mehrere
Spieler mitbringen (Gesellschaftsspiel, 4 gewinnt o.ä., keine
Computerspiele) Dann haben wir sie sich selber irgendeinem
Spielpartner zuordnen müssen und haben zu dritt, zu viert
gespielt.
Selbst, wenn weniger als die Hälfte der Schüler wirklich ein
Spiel mitbringt, hat man genug, um Grüppchen zu bilden.
Ich würde die Zeit aber auch nicht zu voll packen. Da muss
Luft sein fürs Nichtstun.


Gute und warme Regensachen einpackenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2016 20:58:10

Bei mir wollten die Kinder trotzdem raus.

Meistens findet sich etwas. Kommunikations- und Teamfindungsspiele sind für solche Sachen auch immer passend.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kathrin74 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2016 09:49:22

Hallo,

danke für die Vorschläge.

Das Wetter wird schlechter oder doch vielmehr besser? Jedenfalls soll der Regen in Schnee übergehen und das wäre absolut top für die Kinder, denn dann könnten sie draußen Schlitten fahren.

Schönen Gruß

Kathrin


Naneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2016 21:42:31

ich drücke dir die Daumen


Oh, ich bin jetztneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2016 13:49:37

ein bisschen zu spät dran. Egal. Komme nämlich gerade selbst von meiner Klassenfahrt (mit Sauwetter!), 3. Klasse. Aber ich schreib trotzdem mal auf, was super geklappt hat. Wir hatten neben den üblichen Gesellschaftsspielen viele Materialien zum Basteln von Freundschaftsbändern mit (Looms, einfaches Weben auf einer schmalen Webkarte, Perlenweben mit Bügelperlen, Knüpfen). Es ist doch immer schön, wenn man im Gruppenraum Spiele und Aktivitäten anbieten kann, bei denen die Kinder mal etwas zur Ruhe kommen. In den Zimmern geht es ja doch meist eher hoch her. Abends gab es jeweils noch eine Stunde Disco mit Tanzspielen, da waren alle schön ausgepowert.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs