transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 243 Mitglieder online 03.12.2016 12:55:42
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Online-Petition: Wie denkt ihr drüber: A13 für alle Lehrkräfte an Grundschulen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Geschlechterdiskriminierungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2016 10:08:28 geändert: 18.06.2016 10:09:45

erscheint mir als Argument an den Haaren herbeigezogen - es ist natürlich taktisch geschickt, weil kein Mensch etwas gegen gleiche Bezahlung von Frau und Mann sagen kann. Aber an allen allgemeinbildenden Schulen in weitem Umkreis hier sind Frauen ebenfalls die große Mehrheit - ok., ich kenne die Zahlen im Saarland nicht - nicht nur in Grundschulen.

Nein, die ganze Kampagne läuft wie für eine Gewerkschaft normal unter der Zielrichtung "mehr Geld für alle". Falls unser Land üppig Geld hat, bin ich auch dafür. Unsere gestrige Gesamtkonferenz deutete aber eher in die Richtung, dass überhaupt zu wenig Geld für Lehrerstellen da ist bzw. ausgegeben wird. 2,5% Stundenausfall sind eingeplant. Soll also mehr Geld ins System, wofür würdet ihr es ausgeben: für A13 mit weiterer Überlastung oder eine Kollegin mehr ?



Bei derneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2016 10:44:33

Bezahlung von Grundschullehrkräften handelt es sich meiner Meinung nach auch nicht um Geschlechterdiskriminierung, sondern mehr so um die Denke "das bisschen Grundschule, das kann doch jeder." Leider werden meiner Meinung nach wegen der Besoldung A12 weniger Männer Grundschullehrer, als wenn es A13 gäbe.



an einem Strang ziehenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2016 13:34:25

Ländersache, klar.

Es wäre aber ein starkes Signal, wenn zu dem Tonor "A13 für alle" bundesweit sehr hohe Unterzeichnungen zusammenkommen würden.

Bei den genannten Bedenken bleibt es schwierig, manches sehe ich ähnlich und etliches bedingt sich durch die Unterschiede der Bundesländer. Generell wird es, wie sehr man sich auch immer bemüht, nicht alle Ungerechtigkeiten lösen, denn neue Hintertüren entstehen schnell.

Geld für Bildung und Lehrerstellen wird nie genug da sein, wenn man immer wieder anderes in den Blick nimmt.

Im Moment sind nicht genug Lehrer auf dem freien Markt ... und DAS wird in den nächsten Jahren den größeren Unterrichtsausfall verursachen... und damit andere Probleme potenzieren, die dann auch wieder Geld kosten werden.

Palim

 

 



<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs