transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 272 Mitglieder online 08.12.2016 08:58:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Erstes Zeugnis - Bemerkung zum Sozialverhalten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Auch euch beidenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivy81 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2016 21:51:06

nochmal vielen Dank für die aufbauenden Antworten!

Jetzt hat sich dank der vielen konstruktiven Beiträge bei mir endlich der Knoten gelöst und ich grüble nicht mehr ständig darüber nach und kann es einfach wieder gelassen sehen und die Ferienzeit genießen.



noch'n Nachtragneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.08.2016 14:40:38

Vor 10 Jahren hielt ich auch so ein Zeugnis in der Hand - mit Formulierungen, die mir mein Schulleiter um die Ohren gehauen hätte: ... ist hinterhältig und überfällt andere Kinder ...

Ich habe auch lange mit mir gerungen (Mutter hin - Lehrerin her .... die 1. Ferienwoche war quasi futsch) und dann doch Einspruch erhoben, auch wenn das Zeugnis außer den Eltern und Großeltern keiner sieht, in der Schülerakte bleibt es drin.  Es gab dann nach den Ferien einen Gesprächstermin und wir konnten uns auf die Löschung dieser Formulierung einigen.

Das Problemkind (bei dem das Lesen lernen auch stark gefährdet war) startet diese Woche ins 11. Schuljahr ...



Ohne, daß ich jetzt alle Beiträge gelesen habeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.08.2016 15:51:23 geändert: 08.08.2016 15:52:38

denke ich: Kinder (und auch  - vielleicht sogar  v. a. manche) Eltern brauchen klare Ansagen! Auch ich kann den Formulierngen nichts entnehmen , was zu kritisieren wäre. Daß man als Vater und Mutter solche Bemerkungen nicht gerne liest (es gibt einem ja das Gefühl, versagt zu haben), ist nachvollziehbar, aber deswegen den Mantel der Beschönigung über negative Verhaltensweisen zu breiten, hilft keinem, am wenigsten dem Kind (Was daher auch nicht der Sinn von Zeugnisbemerkungen ist!)!!  

Wozu der Zwang zu positiven Formulierungen führt, sehen wir doch an den Formulierungen in Arbeitszeugnissen; nur Eingeweihte verstehen die.     Tun wir jemanden damit einen Gefallen? Sicher nicht. Und auch wenn es für die Eltern nicht angenehm ist: Klare Formulierunge helfen (wenn man bereit ist, diese anzunehmen und nicht nach dem Motto zu reagieren: "Mein Kind tut so etwas nicht!"), denn sie geben Hinweise. Wie schon geschrieben wurde: Irgendwelche verschrubelten Formulierungen lassen (Eltern) nur Schlupflöcher, um ja nichts zu ändern auch und insbesondere im Erziehungsverhalten. Und wenn die "Kleinen" dann mal 14/15 sind, liegt das Kind im Brunnen und säuft ab - und wer ist dann schuld? Natürlich die Schule, die ja nie irgendeinen Hinweis gegeben hat...  

 

LG                   

Hesse

 



<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs