transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 596 Mitglieder online 06.12.2016 21:14:28
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Geeignete Balladen für die 7. Klasse "

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Geeignete Balladen für die 7. Klasse neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christina_4c Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2016 15:40:24

Hallo,

 

ich soll demnächst Balladen im Unterricht behandeln, weiß aber nicht, welche sich eignet. Ich finde Dir Brück am Tay persönlich interessant, weiß aber nicht, ob sich diese so für den Unterricht eignet. Der Zauberlehrling ist mir nicht originell genug...

 

Welche Erfahrungen habt ihr mit Balladen? Welche eignen sich, welche eher nicht?


Vielen Dank!



Nachfrage & Tippsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2016 18:07:04

An welcher Schulformen sollst du was genau machen? Was haben die Schüler bislang gemacht? Welche Schwerpunkte setzt du im Umgang mit den Balladen (Lernziele, Kompetenzen???)? Soll der Inhalt erarbeitet werden oder geht es um einen produktions- oder handlungsorientierten Zugang?

Handlungsorientierte Möglichkeiten wären z.B.:

- Balladenstrophen in die richtige Reihenfolge bringen (=> zur weiteren Erarbeitung der Spannungskurve)
- Lückentext-Balladen oder "entdichtete" Balladen wieder "aufüllen", (Fokus: Reim und Struktur)
- Balladen entflechten (sehr anspruchsvoll z.B. bei einer Verflechtung von John Maynard und Nis Randers, eher was für Klasse 8 ) (=> ähnliches Thema, aber unterschiedlicher Stil)
- ein Storyboard für eine Ballade entwerfen (=> dramatischer Aspekt der Ballade)
- eine Ballade aktualisieren (=> Fokus Ähnlichkeiten im Lebensgefühl von damals und heute)
- in Gruppen ein Standbild pro Strophe bauen
- Perspektivenwechsel - eine Figur aus der Ballade die Geschichte aus ihrer Sicht erzählen lassen
und, und, und... es kommt wirklich darauf an, was du erreichen willst.

7er sind durchaus für klassische Balladen wie den Zauberlehrling, den Totentanz, den Handschuh, den Fischer, Erlkönig, John Maynard und Herrn von Ribbeck (...) zu begeistern. Wenn du etwas Neueres machen willst, kannst du natürlich auch bei Reinhard Mey oder anderen Liedermachern stöbern.

Viel Erfolg! 



Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2016 23:56:40



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs