transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 10.12.2016 04:36:12
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Powerpoint und andere "exotische" Formate"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Powerpoint und andere "exotische" Formateneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muddyliz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2004 14:30:52

Es ist ja schön, dass hier so viele Materialien eingestellt werden, aber leider kann nicht Jeder Alles nutzen, weil die Materialien z.T. in Formaten vorliegen, die nicht Jeder öffnen kann. Word hat Jeder, Bilder (jpg, gif usw.) kann Jeder mit ner Bildbearbeitung öffnen und htmls mit nem Browser, Zip-Programme gibts kostenlos zum Runterladen im www, pdfs kann man mit dem kostenlosen Acrobat-Reader öffnen. Aber z.B. Powerpoint habe ich nicht, also kann ich mit den PP-Materialien auch Nichts anfangen. Oder da steht bei einem bestimmten Material "Benötigte Software Mediator 6".
Es wäre schön, wenn Alle ihr Material nur in den Formaten einstellen würden, die auch Jeder öffnen und damit nutzen kann. Ist es denn z.B. so schwer, ein PP-Material nach html zu konvertieren?
Vieleicht sollten die Mods mal die Eingabeformate etwas beschränken.


fürneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2004 14:43:33 geändert: 28.11.2004 14:53:20

powerpoint oder andere office produkte gibt es die kostenlosen viewer.
Microsoft Office PowerPoint 2003 Viewer v11.0.5530.0 - Deutsch gibts z.b. hier:
http://www.pctipp.ch/downloads/dl/26416.asp

(eine von vielen downloadmöglichkeiten)

Mediator enthält einen frei nutzbaren Viewer. Sie können also Ihre Kreationen an alle senden, die einen PC mit Windows 95 / 98 / Me / NT 4.0 / 2000 / XP haben, auch wenn Mediator auf dem Zielrechner nicht installiert ist.



na naneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2004 19:50:28

Also mudilytz ...

zu dem Spruch "ist es denn so schwer eine PP nach html zu formatieren?" kann ich nur sagen - ja ist es. Power Point ist in jedem Windows dabei, wenn du es nicht auf deinem PC installiert hast, dann kann da auch keiner was für. Von html hat nicht jeder ne Ahnung, Power Point ist das einfachste Programm was es gibt. Ich finde gerade bei Power Pint besteht kein Grund zur Aufregung. Power Point ist echt sowas von einfach zu bedienen, das kann sich jeder mit ein paar Mouseklicks selbst beibringen, das ist fast so einfach wie Word. Und wie gesagt, niemand ist daran gehindert PP auf seinem PC zu installieren und soll ich mich extra in html einarbeiten, damit andere meine Materialien öffnen können wo es doch keinen Abbruch tut, sich das Programm zu installieren ....

Liebe Grüße,
physikass

P.S.: Und ich will mal wissen wer hier kein PP auf seinem PC hat ...


außerdem erstellt manneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stella73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2004 20:12:40

so eine power point ja schon mit der intention, sie in diesem format den kids vorzuführen. da kann ich dann ja gleich folien entwerfen. ich würde dir empfehlen, einfach keine dateien runter zu laden, die du nicht öffnen kannst. ich persönlich bin über jede PP-präsentation dankbar, da ich sie sehr gern im unterricht einsetze.

es gibt genug materialien, die du öffnen kannst - versteh jetzt nicht so ganz, wo das problem ist? die materialien verwenden wir alle ja in erster linie selber und in zweiter stellt man sie den lieben 4 t´s zur verfügung. bis dato hat sich noch niemand beschwert, dass unter den zahlreichen tollen beiträgen auch eine reihe pp-präsentationen dabei sind. im gegenteil!!!

lg. Stella


übrigens:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2004 21:56:41

Powerpoint ist bei Windows nicht dabei, sondern bei MS Office.
Prinzipiell finde ich ja, dass man jeden unterstützen sollte, der nicht alle Microsoft-Produkte auf seinem Rechner hat - das ist doch nur gut...
Und schließlich: der Tipp mit dem Viewer ist doch prima...


PP-Viewerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muddyliz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2004 23:54:19

Also ich habe den PP-Viewer jetzt mal installiert. Danke für den Tipp. Ist halt ne Krücke weil nur ein Viewer, arbeiten kann man damit nicht.
Aber ich bin nach wie vor der Meinung, dass man nur wenige Formate zulassen sollte, die wirklich fast Jeder auf dem Rechner hat, sonst treibt man die LehrerInnen Microsoft und Co. in die Arme. Und wenn die dauernd neue, kostenpflichtige Versionen rausbringen ist man denen total ausgeliefert. Neuer? schöner? besser? teurer !!!


OpenOffice etcneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.11.2004 00:03:50

sonst treibt man die LehrerInnen Microsoft und Co. in die Arme. Und wenn die dauernd neue, kostenpflichtige Versionen rausbringen ist man denen total ausgeliefert.

Ich für meinen Teil arbeite mit OpenOffice - das ist Freeware, kostet also nichts und kann alle !!! Microsoft Office- Geschichten öffnen. Ab und an gibts zwar mal ein kleines Formatierungsproblem, aber lesen konnte ich bis jetzt alles.



Beispiel Winword:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muddyliz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.11.2004 00:05:42

Ich habe vor Jahren mit Version 2,0 angefangen, bin dann auf Version 6,0 umgestiegen und mittlerweile bewusst bei Version 97 hängen geblieben. Von dem ganzen Schnickschnack, der mittlerweile dazu kam, nutze ich vieleicht 3 oder 4 Funktionen. Und was haben die gekostet? So über den Daumen gepeilt jede der neu genutzten Funktionen 50 Euro. Sind wir denn Alle bescheuert, dass wir diese Abzocke mitmachen? Und die Freaks lechzen dauernd nach den neusten Versionen, wobei ich bezweifle, ob die wirklich einen realen Vorteil davon haben. Da lob' ich mir die Devise "never change a running system".


na ja ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.11.2004 10:24:38

Wieso denn neue Versionen kaufen? Mal ehrlich ... wieviele ehrliche Leute sind denn ins Geschäft gegangen und haben die 150 für Windows XP bezahlt? Wer kauft sich Virenprogramme für 80? Heutzutage braucht man doch nur noch nachfragen, wer's einem brennt oder bei LAn-Partys mal eben auf den PC "schmuggelt" - auch file sharing genannt. Es ist zwar illegal, gut gut ... aber mich würd mal interessieren, wer sich von euch sein Windows (Bsp. XP) GEKAUFT hat ...


Liebe Grüße,
physikass


nicht böse sein,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stella73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.11.2004 15:17:08 geändert: 29.11.2004 15:19:44

aber diese sache mit den wenige formate zulassen, empfinde ich dann ja schon fast als zensur. das ergebnis wäre wohl, dass man einfach weniger materialien hier reinstellt. wenn meine pp-präsentationen nicht angenommen würden, könnte ich ja auch nichts machen. dass ich dann das format ändere oder ein anderes programm benutze, würde mir dann wirklich nicht einfallen. dazu kenne ich mich a) zu wenig aus und b) schreibe ich den anderen ja auch nicht das format vor. und wer wen unterstützt, sollte man auch noch immer selbst entscheiden dürfen.
was die kosten anbelangt, so möchte ich auch gerne diejenigen sehen, die für die programme zahlen!! und dass sich alles verändert und verbessert, finde ich gut. auch wenn nicht alle neuen funktionen einen sinn ergeben oder jedermann dienlich sind. wäre schlimm, wenn wir immer noch mit word 4 arbeiten müssten!!!!!!

lg. Stella


 Seite: 1 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs