transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 268 Mitglieder online 03.12.2016 12:36:15
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Tafelbilder"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Tafelbilderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.11.2002 21:33:42

Suche dringend Ideen, Anregungen, Tipps ... gegen gräßliche und einfallslose Tafelbilder - Bücher, links... ???


contra Tafelbildneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2002 15:39:48

Hi thomas.

Vielleicht hab ich da ne Anregung. Hab ich gerade erst voletzte Woche ausprobiert.

Habe in Bio während der Erarbeitungsphase mit meinem Schläpptop Animationen per Beamer an die Wand projeziert. Da ich den Beamer schon mal aufgebaut hatte (iss ja nur ne Sache von 2 Minuten!) hab ich ihn dann dazu verwendet, das Tafelbild per Powerpoint-Präsentation zu entwickeln. Nachteil war sicherlich, das ich das ja schon zuhause vorbereitet hatte und die Schüleraussagen ziemlich lenken musste um dann schließlich zu meinem Tafelbild zu kommen.

Die Schüler haben dann einen Ausdruck (allerdings auch schon vorbereitet) als Arbeitsblatt bekommen.

In dieser Stunde gabs dann auch noch einen Merksatz, der auch per Powerpoint reingeflogen kam!

Resumé: Ist eigentlich prima angekommen. Das Staunen war groß und das Medienspektakel hat auch nicht allzu sehr vom Stoff abegelenkt (was ich befürchtet hatte). Der Aufwand der Vorbereitung hielt sich auch in Grenzen.

Vielleicht ne Alternative zum traditionellen Tafelbild (vor allem wenn man ziemlich schlecht zeichnen kann ). Werde das künftig auch ab und an mal wieder einsetzen, wenn ich eh den Beamer am Start habe.
Aber mir hat das auch echt Spaß gemacht!

so long, stay tuned,

ruedi



keine Alternativeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2002 18:30:17

weil: gibt's an der Schule nicht... Außerdem finde ich gerade die nicht vorgegebene Entwicklung wichtig. Allerdings arbeite ich natürlich auch mit Folien und anderen Materialien; aber über die Einfachheit und Wirksamkeit eines Tafelbildes geht dann doch nix...


Viele Wege führen nach Rom....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2002 11:59:33

... und die sollten die Schüler am besten selber finden. Gar keine Frage auch meine Maxime. Deswegen ist die Geschichte mit dem Computer auch noch durchaus optimierbar.
Muss man(n) sich mal weitere Gedanken machen! Was mich aber jetzt interessiert, wie du Tafelbilder von anhand von Schüleraussagen entwickelst?


reneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2002 13:40:16

"... Was mich aber jetzt interessiert, wie du Tafelbilder von anhand von Schüleraussagen entwickelst?"
...würde mich auch interessieren...
Nee, ernsthaft - 'ne Richtung der Schüleraussagen ist ja klar; aber in Physik bspw. kann das Ergebnis eines Versuches doch auf etwa 273 Arten formuliert werden - und welche Formulierung die Schüler wählen, ist mir egal solange sir richtig ist... - aber allein dadurch wird die Angelegenheit offener; und alles weitere hatte ich gehofft als Tipps zu bekommen...


Ich versuch mal zu antworten!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2002 14:48:13 geändert: 10.11.2002 14:51:59

Lieber Thomas,
ich geh jetzt mal davon aus, dass dein Tafelbild, am Ende der Stunde sowas wie die wesentlichen Inhalte des Stundenstoffes enthalten soll.
Okay, zur Entwicklung, wenn du Schüleraussagen mit einbeziehen willst. Dafür sind meiner Meinung nach zwei Grundtechniken hilfreich:
1. Die richtige Impulsgebung (gelenktes Unterrichtsgespräch)
2. Arbeitsaufträge, die die Schüler bearbeiten und deren Ergebnissse z.B. in ein vorstrukturiertes Tafelbild passen.

Dabei kann man dann auch noch variieren, d.h. nicht nur der Lehrer entwickelt aktiv, also schreibt, klebt, malt... an die Tafel, sondern eben auch die Schüler.

Evtl. ist dir dies bereits bekannt, für weitere Tipps wäre auch ich dankbar.

gruß flamme


naja...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2002 18:05:48

Tag flamme,
eigentlich ist das schon klar; das Problem liegt 'n bißchen woanders; mir fehlen einfach Anregungen, wie ich bestimmte Sachen an der Tafel umsetze (darum taucht das Thema auch im Biete/Suche-Forum auf). Abgesehen davon, dass ich auch die richtige Impulsgebung nicht wirklich einfach finde...
Umsetzen meint: Gestaltung, Anordnung; Regeln, wie: wie gehe ich mit in der WIederholung erstellten Tafelbildern um, die ich eigentlich die ganze Stunde brauche, aber in der Erarbeitung dann doch nicht in den Vordergrund gesetzt haben möchte, obwohl sie noch präsent sein sollten. Oder: Wie ordne ich am besten an, so dass die ganze Angelegenheit sowohl logisch wie auch übersichtlich und klar bleibt... Lauter so Sachen, die sicher typische Anfängerprobleme sind... und daher eben auch die Frage nach links, Literatur... - könnt' ja auch sein, dass jemand im Ref mal'n Seminarleiter hatte, der dazu 'n Skript gebastelt hat - oder was weiß ich...
gruß
thomas


@thomasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2002 18:44:02

Hi,leider kann ich dir kein Skript anbieten, ....
allerdings habe ich auch den Eindruck, dass du evtl. den BEgriff Tafelbild recht weit fasst.
Ein kleiner Tipp für Regeln:
z.B. wenn du an eine oder mehrere Regeln anknüpfen willst, also z.B. am Anfang der Stunde diese wiederholst, danach aber mit nem anderen Thema anknüpfst, wofür du die Regeln brauchst, dann empfehle ich dir folgende VAriante: wiederhole die Regeln anhand von Wortkarten, die du dann im Zimmer aushängen kannst, von wegen immer präsent etc.
Weiß nicht, ob ich dich immer noch nicht verstanden habe, aber, falls ich nen link oder nen Literaturtipp auftreibe, werde ich ihn dir zukommen lassen

liebe Grüße flamme


genau...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2002 17:08:17

...solche Dinge meine ich... - danke dir schon mal, @flamme; und ich nehme gerne mehr tips entgegen...


Keine Ursache!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2002 17:20:27

Na das freut mich ja, dass dieser Tipp dir was brachte! Wir können ja mal versuchen, an dieser Stelle uns auch weiterhin auszutauschen.
Allzeit zur Stelle.
Bis bald!
Gruß flamme


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs