transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 22 Mitglieder online 11.12.2016 07:29:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "unkontrollierte Nervositäts"anfälle" - Dreh ich durch??"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

unkontrollierte Nervositäts"anfälle" - Dreh ich durch??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2004 19:56:35

Hi,

ich wende mich jetzt an euch, ich wusste auch nicht ob der Thread ins Forum Schule passt, aber wohin wollte ich es sonst packen. Ich habe das Problem, dass ich zwischendurch - einfach so - auf einmal total Herzklopfen und ein flaues Gefühl im Magen bekomme, als wäre ich ganz aufgeregt und/oder hätte Angst vor irgendetwas. Es ist aber eigentlich nicht so. Kennt das irgendwer von sich oder spinn ich jetzt oder irgendwie sowas? Wäre toll, wenn ihr mir Rat geben könntet ...

Liebe Grüße,
physikass


ehrlich gesagtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lisebise Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2004 20:17:45

liebes physikass, habe ich so den eindruck, als ob du dich irgendwie allzu viel mit schule beschäftigst. habe gerade deinen beitrag zu den "lernmethoden" gelesen und du bist ja auch sonst auf diesen seiten immer sehr präsent, man kennt dich also schon ein bisschen, wenn man sich hier öfter mal herumtreibt. neulich hast du ja auch schon mal über prüfungsängste und so geschrieben. schule nimmt für dich meines erachtens einen zu großen raum ein - und das sage ich als paukerin. du bist ganz sicher gut genug in der schule, um dir ab und zu auch mal eine auszeit zu gönnen und den kopf bewusst vom schulkram weg und anderen schönen dingen des lebens zuzuwenden
gruß, lisebise


ja, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.12.2004 17:32:14

.. das habe ich erstmal auch gedacht. Aber wenn ich weniger für die Schule tue, dann geht's abwärts. Ich brauche halt die Zeit zum lernen, ansonsten bleibt das einfach nicht in meinem Kopf hängen, aber trotzdem danke

liebe Grüße,
physikass


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs