transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 12 Mitglieder online 06.12.2016 02:14:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Reaktionsgleichungen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Reaktionsgleichungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veralele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2005 17:48:33

Ionenbindung:
sind folgende Gleichungen richtig???

C und Al = B3Al4
Cl und Al = Al3Cl2
Be und Cl = ClBe

Vielen Dank
Gibt es vielleicht noch einen Tip wo ich hieru Übungen finde?



Erstaunlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drvolker Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2005 20:04:26

Das verstehe ich (!) absolut nicht!

Ist das eine HA? Oder eine Scherzfrage? Fragen üner Fragen ....


Reaktionsgleichungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veralele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2005 20:13:14

Ich versteh das auch nicht

DA wir in der Schule gerade Ionenbindungen haben und dort eine Reaktionsgl. von Cl + Na aufgestellt haben , habe ich versucht selbst welche auzustellen.

Ich verstehe Chemie einfach nicht!


Antwortneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hidden Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2005 22:37:32 geändert: 06.01.2005 22:48:56

nein
C und Al = B3Al4
Kohlenstoff und Aluminium könnten Aluminiumcarbid ergeben Al4C3 Dies reagiert mit Wasser zu Methan.
3 C + 4 Al -> Al4C3

nein
2 Al + 3 Cl2 -> 2 AlCl3

eigentlich ja, aber solche Verbindung gibt's nicht weil Beryllium zweiwertig ist. (2. Hauptgruppe)
Be + Cl2 -> BeCl2



Einfach Fragen beantworten.

Auf beiden Seiten einer Reaktionsgleichung muss die gleiche Anzahl von gleichen Atomen stehen.
Daher das Wort Gleichung.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.01.2005 01:44:04

ich glaube, ihr habt in der Schule keine Gleichungen aufgestellt, sondern nur überlegt, in welcher Zusammensetzung die Moleküle vorkommen bzw, welche Moleküle entstehen können, wenn zwei verschiedene Stoffe miteinander reagieren. (was von ihrer Wertigkeit abhängt)

Die Moleküle, die du dabei selbst heraus gefunden hast, sind ja zum Teil richtig - also hast du es schon verstanden.
Um eine Gleichung aufzustellen, muss man aber nicht nur die Stoffe aufschreiben, sondern eben auch auf beiden gleichen die gleiche Anzahl Atome - damit die Waagschalen (beide Seiten) gleich schwer sind sozusagen. Das musst du auch berücksichtigen.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs