transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 59 Mitglieder online 05.12.2016 05:57:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Materialien zum Bereich Emotionalität"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Materialien zum Bereich Emotionalitätneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: referendario Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2005 18:39:35

Hallo zusammen...

ich bin noch nicht lange hier, aber was ich bis jetzt von dieser Seite kennengelernt habe, gefällt mir gut. Ich suche einfach recht dringend Materialien, Anregungen, Infos, Stundenentwürfe etc. zum Förderbereich Emotionalität. Und das mölichst für eine Unterstufenklasse. Also z.B. Anregungen für Stunden zum Reflektieren eigener Gefühle, Erkennen der Stimmung der anderen Kinder, Einhalten von Gesprächsregeln, Umgang mit Provokationen etc. Wenn eine(r) von euch da etwas hätte oder mir 'nen Tipp geben könnte, wie sich gut einen entsprechende Reihe aufstellen liesse, wäre das natürlich super. Viele von euch wissen ja wahrscheinlich selber wie wenig Zeit einem oft im Referendariat bleibt, um Unterrichtsbesuche etc. vorzubereiten. Deshalb würde ich mich über 'nen Austausch über diese Möglichkeit freuen.

Tanti Saluti a tutti...


da gibtsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2005 19:18:34

die bergedorfer kopiervorlagen nr 299
"gefühle gestalten im kunstunterricht"
hier finde ich immer wieder anregungen für meine schüler


erst mal ein paar Ideenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2005 19:39:43

Zu diesem Thema sammle ich auch immer wieder neu aus verschiedensten Lehrwerken, z.B. habe ich ein paar Arbeitsblätter aus "Und was denkst du?" Arbeitsheft Religion 3/4, - in Band 1/2 sind auch schon Ideen und AB mit guten Bildimpulsen enthalten.

Reflektieren eigener Gefühle, Erkennen der Stimmung der anderen Kinder
Dazu sind Emoticons doch eine gute Anregung.
Wenn man davon einige an die Tafel mal oder Bilder von Gesichtern hat, die Gefühlsregungen zeigen, hat man genug Gesprächsanlass dazu, was die Kinder wohl fühlen und denken.
Im Anschluss daran kann man Szenen spielen oder kurze Situationen aufschreiben lassen, in denen sich ein Kind so fühlt.
Man kann Standbilder bauen lassen und die anderen Schüler überlegen, welche Gefühle ausgelöst werden bzw. dargestellt werden sollen.
Wichtig dabei ist, dass jüngere Kinder einen "Kanal" brauchen, um über Gefühle zu reden. Nicht jeder gibt gern seine eigenen Gefühle preis. Über Rollenspiele, Bilder, Geschichten, Puppen können sie sich anhand anderer Personen, Figuren oder Charaktere zu Gefühlen äußern, ohne ihr eigenes Seelenleben nach außen krempeln zu müssen. Es kommt aber immer auch auf die Klasse an, inwieweit dort solche Gespäche nötig sind und wie viel Hilfen die Schüler erhalten müssen.


Einhalten von Gesprächsregeln
Auch hierzu gibt es sicher viele Vorschläge.
Meine "Standardstunde" ist folgende:
Ich zeige ein Bild auf dem entweder gezeigt wird, dass ein Neuer in die Klasse kommt oder aber eine ganz chaotische Klasse gezeigt wird.
Anhand des Bildes werden die Regeln in einer Gemeinschaft bzw. in der Klasse thematisiert.
Alle Regeln, die wichtig erscheinen, werden auf Karten oder auf ein Plakat geschrieben, dass wie ein Vertrag von allen Schülern und Lehrern unterschrieben wird und dann als Regelung dient.
Speziell bei Gesprächsregeln wäre es ja auch möglich, eine Erwachsenendiskussion aus dem TV oder ein Hörbeispiel einzuspielen, bei dem alle gleichzeitig reden aber keiner mehr verstanden werden kann.

Umgang mit Provokationen etc.
Auch hierbei gilt es, Gefühle deutlich zu machen, Situationen zu thematisieren und Verhalten durch Rollenspiele einzuüben.
Wichtig ist mir dabei immer der Satz: Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.
Situationen, die ich thematisieren möchte, biete ich meinen Schülern als Geschichtenanfänge an, und frage sie dann, wie die Geschichte weiter gehen könnte. Dabei muss man auf vieles gefasst sein, denn auch sehr heftige Antworten können einen erwarten.


Meiner Meinung nach ist gerade dieses Thema je nach Klasse sehr unterschiedlich. Darum fällt es bei mir immer wieder anders aus.

Ich hoffe, die Anregungen helfen dir.

Palim


einigesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2005 21:11:43

an selbstgelesener literatur zum thema

mein absolutes lieblingsbuch (weil 1:1 übertragbar) zu dem thema gleich an erster stelle:

LICHTENEGGER, Barbara: Ge(h)fühle!
veritas
ISBN 3-7058-5110-1
Bereiche: Wie und mit welchen Mitteln kann man Kindern zeigen, wie sie ihre Gefühle "zum Ausdruck bringen" können? Auf welche Weise kann man die individuellen Gefühlsäußerungen von Kindern in fruchtbare Interaktionen "einfädeln", damit ein reiferer Umgang mit den eigenen Gefühlen und denen anderer möglich wird? Die umfangreichen Arbeitsmaterialien bieten konkrete Ideen (davon hab ich etliches ausprobiert - wirklich super!)

KRET, Ernst: Verhaltensauffällig - was tun ?
veritas
ISBN 3-7058-5040-7

BADEGRUBER, Bernd / PIRKL, Friedrich: Geschichten zum Problemlösen
veritas
ISBN 3-7058-0014-0
Für 5 10 jährige

BADEGRUBER, Bernd: Geschichten zum Problemlösen Band 2
Veritas
ISBN 3-7058-0548-7
Über 100 verschiedene Spielvarianten aus der Praxis ermöglichen dem Kind ein Experimentieren mit dem eigenen Ich, mit dem Du und mit der Gruppe.
Für 9 15 jährige

MITSCHKA, Ruth: Die Klasse als Team
veritas
ISBN: 3-7058-5126-8
Wegweiser zum sozialen Lernen i der Sekundarstufe
Praxisbezogen mit Übungen!

GROßMANN, Christina: Projekt: Soziales Lernen
Verlag an der Ruhr
ISBN 3-86072-261-1
Praxisbuch für den Schulalltag

HINSCH, Rüdiger /PFINGSTEN, Ulrich: Gruppentraining sozialer Kompetenzen
Beltz
ISBN: 3-621-27385-9
Grundlagen, Durchführung Materialien

vielleicht ist da ja was für dich dabei!
dafyline



mehrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.01.2005 06:55:51

.. das Buch "ge(h)füle" kann ich auch nur empfehlen, ebenso "Ein Dino zeigt Gefühle" , oder du lässt ein "Ich - Buch" gestalten, gibt es von mehreren Verlagen, kann man aber auch sicher selbst machen.


Danke für die Tippsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: referendario Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.01.2005 15:18:04

Hallo feul, dafyline, palim und katrinschmitz,

danke üfür euere Anregungen und Tipps, die mich schon um Einiges weitergebracht haben. Die Themenwahl für den nächsten U-Besuch hat sich nun in Richtung Einhaltung von Gersprächsregen entwickelt. Da arbeite ich nun weiter.


Faustlosneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: zweit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2005 22:49:33

Hallo referendario,

ich unterrichte gerade das Programm FAUSTLOS (http://faustlos.de), das zur Gewaltprävention die Emotionalität und das Einfühlungsvermögen schult.

Viel Erfolg

zweiT


Es ist zwar keine Fachliteratur,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klacati Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2005 06:59:10 geändert: 11.02.2005 07:00:50

passt aber meiner Meinung nach gut zum Thema Gefühle: "Der Seelenvogel" von Michal Sunit. Kann ich nur sehr empfehlen - es ist einfach schön und lässt sich im Kunstuntericht gut umsetzen, um Gefühle auszudrücken. Ich hab's ausprobiert, hat prima funktioniert!
Alles Gute für dein Referendariat wünscht dir klacati.


Ähnliche Frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abbadon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2005 22:19:12

Ich hab da grad mal eine ähnlich gelagerte
Frage , ich bin zwar kein Lehrer im eigentlichen sinne,aber ich bin Betreuer einer U25-ALG II Gruppe Grundkurs-Metall(früher Vgl mit BGJ) , und habe halt Jugendliche, die zumeist schonmal mit verhaltensauffälligkeiten hervorgetreten sind in meinem Kurs,(integrationsschwierigkeiten weil Südläder o.ä. und tw auch starke neigung zur Gewaltbereitschaft) gibt es in dieser richtung irgenwie einen leitfaden für den umgang mit solchen Jugendlichen.

Ist nur ne Frage , würde mir bestimmt helfen meinen praktischen Teil ein bisschen mit entspr. betreuung zu würzen ohne gleich immer den hauptamtliche Pädagogen heranzurufen.


Danke




Gute Tippsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.05.2005 14:04:30

bzw ganze Unterrichtsstunden finden sich in
Fit for life (1/2; 3/4 und 5/6); der Verlag fällt mir gerade nicht ein; außerdem gibt es speziell für die Grundschule die Broschüre "Achtung und Aufmerksamkeit" kostenlos vom Gesundheitsministerium; Wir haben an der Schule gerade mit dem Programm MUT (miteinander umgehen trainieren) gearbeitet; das gibt es für Grundschule und Hauptschule und umfasst 10 Unterrichtseinheiten zur Gewaltprävention; für ältere Schüler gibt es zumindest in Bayern das Programm "PIT - Prävention im Team";
insgesamt glaube ich aber, muss jeder sich aus den verschiedensten Programmen das heraussuchen, was für seine Klasse passt;
hier ist es immer gut mit den verschiedensten "Kennenlern-Übungen" und "Gesprächsregeln oder Klassenregeln" zu beginnen.
Grüße
elefant1


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs