transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 120 Mitglieder online 09.12.2016 20:52:54
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ein guter Schüler?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Ein guter Schüler?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: goldie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.11.2002 19:26:49

Nachdem die Diskussion um den "guten Lehrer" sich so interessant entfaltet hat, würde mich mal interessieren, was die zahlreichen Lehrer hier unter einem "guten Schüler" verstehen. Ich meine jetzt abgesehen von seinen schulischen Fähigkeiten ??
Würde mich über zahlreiche Statements freuen.


Hart wie Kruppstahl...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.11.2002 22:01:26

Hallo goldie,
frage 5.000 LehrerInnen und du kriegt 5.000 verschiedene Antworten.
Erweitere deine echt interessante Frage um die historische Komponente un du bekommst von der jeweils herrschenden Klasse (siehe Titel) auch für jede Zeitphase deine eigene Antwort.
Hier meine persönliche Antwort:
Ein/e gute/r SchülerIn:
muss nicht intelligent sein
muss nicht schön oder hübsch oder sowas sein
er/sie sollte einfach zuhören, nachdenken, mitreden, gerne auch widersprechen (wenn´s okay ist)
er/sie sollte vertrauen können
er/sie sollte interessiert sein
er/sie sollte Mensch sein!


Wau!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tony Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.11.2002 22:33:30 geändert: 24.11.2002 22:34:14

Gehts hier um den guten schüler oder den idealen partner?
Könnte das eine Projektion sein?

Ist es möglich, dass der pädagogische eros nicht nur vom schüler zum lehrer (---> verliebt in den Lehrer), sondern auch umgekehrt fließt, und auch noch ohne altersbeschränkung??

Was meint ihr?
Nix für ungut, hoerby
liebe grüße
tony


Um mal....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.11.2002 15:41:23 geändert: 25.11.2002 18:06:13

hörby zu zitieren, wo es Menschen gibt, da menschelts eben!
@ tony: Laufen nicht viele Gefahr prinzipiell einiges zu projizieren? (vielleicht mal unter 4psychologen.de nachschauen)

Nun zur Frage: Was ist ein guter Schüler!
Sicher könnte man damit Bücher vollschreiben, doch fürs Erste mal ne spontane Antwort:

Für mich ist ein guter Schüler, bei dem ich generell eine Entwicklung zum Positiven feststellen kann. Da nicht jeder Schüler die gleichen Anlagen und Voraussetzungen mitbringt, kann man, meiner Meinung nach, keine pauschalen Aussagen treffen. Im Mittelpunkt steht für mich die Sozialerziehung, auf der meiner Meinung nach alles basiert, ohne Sozialkompetenzen ist das Wissen (meistens) nichts.
Das Ganze nun mal eingebunden in ein paar Adjektive: Ein guter Schüler sollte selbstständig, interessiert, offen, neugierig, engagiert, tolerant, aktiv, selbstbewusst .... sein oder eben sich dahin entwickeln. Ein guter Schüler konsumiert nicht nur, sondern stellt auch Fragen!! Am Ende ist es schön, wenn man beobachten kann, dass er/sie fürs Leben fit ist oder besser: Wenn man spürt, dass er/sie seinen /ihren Weg machen wird (Wissenslücken kann man später noch nachholen). Eine tolle Eigenschaft ist auch "mündig sein", aber das sind ja leider nicht mal viele Erwachsene!


So viel für heute

gruß flamme


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs